Link: Suche und Kontakt

[Beginn des Inhalts]

Bildungswissenschaft (M.A.)

Allgemeine Informationen

Studiengang/-fach Bildungswissenschaft
Abschluss (Grad) Master of Arts
Studienform weiterführendes Studium
Fachtyp Ein-Fach-Master oder kombinierbar im Zwei-Fach-Master (nur als Zweitfach)
Unterrichtssprache Deutsch
Hinweise für Studieninteressierte aus dem Ausland
Regelstudienzeit 4 Semester
Studienbeginn jeweils zum Wintersemester
Fakultät Philosophische Fakultät
Studienfeld/-er Sprach-/ Geisteswissenschaften
Link zum Fach Master Bildungswissenschaft
Zulassungsmodus zum 1. Semester Einschreibung
Zulassungsmodus für Interessierte/Bewerber aus dem Ausland Bewerbung;
Es gelten spezielle Regelungen. Nähere Hinweise finden Sie hier
Besondere Hinweise Es müssen bestimmte Zulassungsvoraussetzungen erfüllt werden (siehe Prüfungsordnung Ein-Fach-Master oder Prüfungsordnung Zwei-Fach-Master).
Weiterführende Studienmöglichkeit an der Universität Rostock Promotion
   

Einschreibung Master

Für diesen Studiengang/-fach besteht keine Zulassungsbeschränkung, eine Bewerbung ist daher nicht erforderlich. Die Einschreibung erfolgt online vom 1. August bis zum 30. September. Achtung: Ausländische Studienbewerber müssen sich vom 1.5. bis zum 15.7. (für das Wintersemester) und vom 1.12. bis zum 15.1. (für das Sommersemester) bewerben. 

Zulassungsvoraussetzungen:
- Hochschulabschluss (BA, Diplom, MA) in der Erziehungswissenschaft oder ihren Teildisziplinen, oder
- Geistes- oder sozialwissenschaftliche Abschlüsse mit dem Zweitfach Erziehungswissenschaft, oder
- Fachhochschulabschlüsse (z.B. Sozialwesen, Sozialarbeit, Pädagogik der frühen Kindheit, Wirtschaftspädagogik)
- Nachweis Erziehungswissenschaft (Erststudium): mindestens 12 LP und 6 LP Empirische Sozialforschung
- Abschluss des Erststudiums mit mindestens "gut"
- Ausländische Studienbewerber, Ausreichende Deutschkenntnisse (DSH3)
Die vollständigen und detaillierten Hinweise zu den Zugangsvoraussetzungen sind grundsätzlich der geltenden Prüfungsordnung (PO) zu entnehmen!

Gegenstand und Ziel des Studiums

Der Studiengang baut auf verschiedenen erziehungswissenschaftlichen BA-Studiengängen, aber auch auf sozial oder kulturwissenschaftlichen BA mit Zweitfach Erziehungswissenschaft auf und vermittelt das Wissen und die Kompetenzen zu eigenständigem wissenschaftlichen Arbeiten und Forschen im Kontext von Erziehungs- und Bildungsprozessen. Der Master umfasst zwei erziehungswissenschaftlichen Schwerpunkte:

Bildung im Lebenslauf - allgemeine EW
zielt vor allem auf die außerschulischen Bildungsprozesse im Kontext lebenslangen Lernens. 

Frühe Hilfen – Sonderpädagogik
zielt vorwiegend auf Prozesse der Entwicklung von Kindern in den ersten Lebensjahren und in der Zeit des Übergangs in die Schule.

Studienfachberatung

Yvonne Findeis
August-Bebel-Str. 28
18055 Rostock
Tel.: 0381 - 498 2670
E-Mail: yvonne.findeis2(at)uni-rostock.de

 

Dr. Anja Schwertfeger

Augus-Bebel-Str. 28

18055 Rostock

Tel.: 0381 - 498 2644

E-Mail: anja.schwertfeger(at)uni-rostock.de 

Weitere Informationen

Genauere Informationen zum Studiengang/-fach, seinen Inhalten, Ordnungen und Ansprechpartnern finden Sie hier: http://www.phf.uni-rostock.de/studium/ein-fach-master/studienfaecher-ordnungen-modulhandbuecher/

Nach oben

[Ende des Inhalts]

Zusatzinformationen

Nach oben