Suchtberatung – offene Telefonsprechstunde für Studierende

Liebe Studierende,

Der Suchtmittelkonsum gehört für Viele, wie selbstverständlich, zum Studium dazu. Aber was passiert, wenn mir mein Konsum oder der von Freunden oder Angehörigen zunehmend Sorgen bereitet? Die Suchtberatungs- und Behandlungsstelle der Volkssolidarität bietet jeden Mittwoch von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr eine offene Telefonsprechstunde für Studierende an. In dieser Zeit können auf unkompliziertem Wege Fragen und Sorgen besprochen werden – kostenfrei und bei Bedarf auch anonym.

Kontakt: Suchtberatungs- und Behandlungsstelle der Volkssolidarität Rostock-Stadt e.V. / Goethestraße 16, 18055 Rostock / Tel: 0381 4923441.