Wahlen an der Universität Rostock

Die Wahlen werden durch die Wahlordnung der Universität Rostock vom 02. Februar 2016 (Amtliche Bekanntmachungen der Universität Rostock Nr. 3 vom 5. Februar 2016) geregelt.

Wahl der akademischen Gremien

Art der Wahl Abschnitt/ Paragraph der Wahlordnung laufende Wahlperiode / Amtszeit
Wahl des Konzils Abschnitt I §§ 1-34 zwei Jahre (stud. Mitglieder 1 Jahr) Amtsantritt: 1.Oktober 2016 (10/2016-09/2018)
Wahl des Akademischen Senats Abschnitt I §§1-34 zwei Jahre (stud. Mitglieder 1 Jahr) Amtsantritt: 1.Oktober 2016 (10/2016-09/2018)
Wahl der Fakultätsräte Abschnitt I §§ 1-34 zwei Jahre (stud. Mitglieder 1 Jahr) Amtsantritt: 1.Oktober 2016 (10/2016-09/2018)
Wahl des Universitätsrats Abschnitt II §§ 35-39 vier Jahre, Amtsantritt: 01. Oktober 2016 (10/2016-09/2020)
Wahl des Rektors Abschnitt III §§ 40-44 fünf Jahre, Amtsantritt 15. April 2013 (04/2013-03/2018)
Wahl des Kanzlers Abschnitt III § 48 auf Lebenszeit, Amtsantritt 1. April 2011
Wahl der Prorektoren Abschnitt III §§ 45-47 zweieinhalb Jahre, (stud. Mitglieder ein Jahr) Amtsantritt: 15. Oktober 2015 (10/2015-04/2018)
Wahl des Dekans Abschnitt IV § 50 zwei Jahre, Amtsantritt: 1. Oktober 2016 (10/2016-09/2018)
Wahl des Studiendekans Abschnitt IV § 51 zwei Jahre, Amtsantritt: 1. Oktober 2016 (10/2016-09/2018)
Wahl des Prodekans Abschnitt IV § 52 zwei Jahre, Amtsantritt: 1. Oktober 2016 (10/2016-09/2018)

Wahl der Organe der Studierendenschaft

  • Wahl der Organe der Studierendenschaft StudentINNenrat StuRa
  • Allgemeiner Studierendenausschuss AStA

Wahl der Mitarbeitervertretungen

  • Wahl der Mitarbeitervertretungen Personalräte
  • Gleichstellungsbeauftragte
  • Schwerbehindertenvertretung

Weitere Informationen zu den Organen der Studierendenschaft und der Mitarbeitervertretungen finden Sie auf den direkten Seiten.   

Kontakt

Referat Akademische Selbstverwaltung
Universitätsplatz 1

18055 Rostock

Tel.: +49 381 498-1204/1205
wahlamt(at)uni-rostock.de