Digitalisierungsbeauftragte (DBA)/Chief Digital Officer (CDO)


Die Aufgaben/Kompetenzen der/des DBA/CDO umfassen:

  • Digitale Veränderungsprozesse vorbereiten
  • Change Management im Handlungsfeld
  • Prozess- und Projektmanagement für Teilvorhaben
  • Dokumentation und Publikation
  • Repräsentation der Digitalisierung der UR in der Öffentlichkeit / in Netzwerken / bei speziellen Terminen

Koordinierungsgruppe Digitalisierung

Nach einem Rundtischgespräch am 26. April 2017 wurde auf Veranlassung des Rektorates/des Rektors eine Koordinierungsgruppe Digitalisierung unter der Leitung von Prof. Bill gegründet. Die Koordinierungsgruppe Digitalisierung hat am 10. Juli 2017 in einer ersten Sitzung die Handlungsfelder Forschung (Leitung Herr Prof. Bill), Lehre (Leitung Frau Prof. Martens), Infrastruktur (Leitung Herr Zepf und Frau Dr. Radloff) und Verwaltung (Leitung Frau Dr. Hambach) festgelegt.

Digitalisierungsbeauftragte (DBA)/Chief Digital Officer (CDO)

Prof. Dr.-Ing. Alke Martens

Universität Rostock
Institut für Informatik | Praktische Informatik | Didaktik der Informatik
Albert-Einstein-Straße 22
18059 Rostock

Tel.: +49 381 498-7640
Fax: +49 381 498-7642
alke.martens(at)uni-rostock(dot)de 


Downloads