Vom "Runden Tisch" zum Studienerfolg

Vom "Runden Tisch" zum Studienerfolg

Der „Runde Tisch“ ist eine Initiative der Universität Rostock. Verschiedene Fachbereiche arbeiten Hand in Hand, um den Studienerfolg durch qualitätssichernde Aktivitäten zu sichern. Dazu wurden zunächst in aller Differenzierung mögliche Gründe für einen Studienabbruch erarbeitet. Daraus konnten Maßnahmenpläne abgeleitet werden, die den Einfluss der Hochschule auf den Studienerfolg steigern können. Das Ziel liegt nicht in einer pauschalen Senkung der Abbruchquote, sondern darin, die von der Universität verantworteten Hindernisse für den Studienerfolg auszuräumen.

Maßnahmen zum Studienerfolg:

Weiterentwicklung des Online-Self-Assessment

- Klärung der Rahmenbedingungen und des Aufwands für eine Überarbeitung mit dem Ziel universitätsspezifischer Fokussierung - Ergebnis des OSA sollte nicht die Entscheidung für oder gegen ein Studium an der UR sein, sondern Hinweise zur empfohlenen Studiengeschwindkeit und ggf. Angebote zur Aufarbeitung von diagnostizierten Defiziten Leitung: Anja Klütsch

Weiterentwicklung der Mentoring-Angebote

- stärkere Einbindung in soziale Netzwerke - Ausweitung des Angebots auf inhaltliche Aspekte der jeweiligen Studiengänge - Honorierung der Leistung von Tutoren/Mentoren im Rahmen eines Konzepts zur Anerkennung von Vermittlungskompetenz - Einbindung der Lehrenden der ersten Studiensemester Leitung: Prof. Dr. Karsten Wolf

Konzeption eines Angebotes zum Zeit- und Prüfungsmanagements

- Angebot zur Verbesserung der Prüfungsfähigkeit inkl. Zeitmanagement und Vermittlung von Lerntechniken - Entwicklung eines ersten Aufschlags zur perspektivisch dezentralen und fächerspezifischen Anbindung Leitung: Careers Service Anja Klütsch

Stärkung der Zusammenarbeit zwischen der Universität und den Schulen

- Sensibilisierung der Lehrer in Erst- und Weiterbildung für die Vermittlung und Einschätzung von Studierfähigkeit - Organisation von Informationsveranstaltungen (hier beispielsweise Informationen über Angebote wie Rent a Prof u.a., oder Projekte wie Kick Me To Science u.a.) und außerschulischen Aktionen gemeinsam mit der UR - Stärkere Fokussierung der Lehrerbildung auf das Thema Studierfähigkeit

Wissensspeicher zu Studium Optimum

Wissensspeicher zu Studium Optimum

Für weitere Informationen und relevante Dokumente zum Thema folgen Sie dem Link zum Wissensspeicher... (Anmeldung mit Uni-Login der Universität Rostock)