Kooperatives Lernen und aktivierende Textarbeit in Seminaren

Textarbeit steht oft im Zentrum von Lehrveranstaltungen. Die Häufigkeit des Einsatzes kontrastiert jedoch gelegentlich mit der methodischen Monotonie, mit der Texte bearbeitet werden.

Der Workshop zeigt Möglichkeiten, das Methodenrepertoire mit Hilfe kooperativer Methoden (nach Green/Johnson) zu erweitern und die Lehre lernerzentriert zu gestalten. Dabei wird deutlich, dass sich Kooperative Lehrformen in Inhalt und Wirkung von herkömmlicher Gruppenarbeit unterscheiden. Im Workshop werden verschiedene Methoden der Textarbeit vorgestellt, angewandt und auf ihren Anwendungsbezug in der Hochschullehre überprüft. Die Teilnehmenden sollen wesentliche Grundelemente des Kooperativen Lernens kennenlernen und anwenden. Hieraus kann sich eine reflektierte Neuausrichtung der Lehre in textorientierten Veranstaltungen ergeben, um alle Studierenden stärker zu aktivieren.

Dieser Workshop richtet sich vornehmlich an die Lehrenden der Geisteswissenschaften.

Inhalte

  • Einführung: Die drei Dimensionen Kooperativen Lernens (Lernatmosphäre/ Unterricht/Basiselemente)
  • Einführung: Die fünf Basiselemente Kooperativen Lernens
  • Methodenbeispiele zur Aktivierung (Anwendung)

 

Termine und Informationen

Termin:

auf Anfrage

Uhrzeit:

09.00 bis 16.00 Uhr

Ort:

Ulmenstraße 69, Haus 3
Raum 321

Referent:

Prof. Dr. Rainer Pöppinghege

Kosten:

60 € für Angehörige des öffentlichen Dienstes M-V
90 € für Nicht-Angehörige

Status im Zertifikatsprogramm:

Dieser Workshop kann im Pflichtbereich unter Durchführung und Evaluation in das hochschuldidaktische Zertifikatsprogramm der Universität Rostock mit 12 AE eingebracht werden.

Kontakt

Kerstin Kosche

Leiterin Wissenschafltiche Weiterbildung
E-Mail: weiterbildunguni-rostockde
Telefon: +49(0)381/498-1260

Ulmenstraße 69/Haus 3
Büro 311
18057 Rostock

Gesine Pilz

Bildungsmanagement Hochschuldidaktik
Telefon: +49 (0)381 498 - 1258
E-Mail: hochschuldidaktikuni-rostockde

Ulmenstraße 69/Haus 3
Büro 315
18057 Rostock

Jennifer Berndt

Bildungsmanagement Hochschuldidaktik
Telefon: +49 (0)381 498 - 1229
E-Mail: hochschuldidaktikuni-rostockde

Ulmenstraße 69/Haus 3
Büro 315
18057 Rostock