Berufsbegleitender Zertifikatskurs: Bildungsmanagement und Marketing

Was macht das Besondere von Bildungsorganisationen aus und wie beeinflusst diese Besonderheit das Organisations- und Projektmanagement sowie das Marketing der Einrichtung? In diesem Zertifikatskurs erwerben Sie grundlegendes Wissen zum Management und Marketing von Bildungsorganisationen und Bildungsprojekten. Anhand von Führungs- und Managementmodellen lernen Sie die Herausforderungen der Projektarbeit in Bildungsorganisationen kennen.Sie eignen sich Kenntnisse darin an, Ihr Wissen und das Ihres Arbeitsumfeldes effektiv zu organisieren, um bestmöglich alle Aufgaben und Hindernisse der Projektarbeit zu bestehen. Anhand des Prozesses der Marktforschung erlernen Sie die richtige Marketingstrategie für Bildungsanbieter adressatengerecht und spezifisch festzulegen. Mithilfe erworbener Methoden- und Verhaltenskompetenz im Projektmanagement sind Sie mit handlungs- und anwendungsorientiertem Wissen ausgerüstet, um eigene Projekte im Bildungsbereich professionell zu managen und zu vermarkten.

Das Angebot richtet sich an Interessierte, die Kenntnisse zur effektiven und erfolgreichen Umsetzung von Bildungsprojekten erwerben möchten.

 

Inhalte des Zertifikatskurses »Bildungsmanagement und Marketing«

Bildungsmanagement

  • Bildungsorganisationen managen
  • Oganisationstypen
  • Organisatorische Gestaltungsmöglichkeiten
  • Projekte in Bildungsorganisationen managen
  • Projekte als temporäre Organisationen

Bildungsmarketing

  • Prozesse der Marktforschung
  • Strategische Analyse und Zielplanung
  • Festlegen eines Marketing-Mix
  • Aufgaben und Instrumente des Marketingcontrolling
  • aktuelle Trends in der Bildungsbranche

Projektmanagement

  • Projektarten und Vorgehensmodelle
  • Prozesse der Projektplanung
  • Projektdurchführung und Management
  • Projektabschluss und Abnahme
  • Verhaltenskompetenzen

Wissensmanagement

  • Rollen im Wissensmanagement
  • Personifizierungs- und Kodifizierungsansatz
  • Modelle des Wissensmanagements
  • Wissensmanagementsysteme als technische Unterstützung
  • Barrieren und Erfolgsfaktoren

 

Lehr- und Lernformen

Rahmenbedingungen

Termin:

01.04.2019 - 31.07.2019

Präsenz

24. bis 26. Mai 2019

Arbeitsaufwand:

180 Stunden - das entspricht 6 Leistungspunkten

Kosten

1150 Euro

Zugangsvoraussetzungen:

Hochschulabschluss oder einschlägige Berufserfahrung (mindestens 1 Jahr)

Anmeldung:

nicht mehr möglich

Prüfung:

Bearbeitung einer schriftlichen Hausarbeit

Abschluss:

Zertifikat der Universität Rostock

Logo: Kalender

Ablauf

01.04.2019
Start (Versand der Studienmaterialien)

01.04. - 24.05.2019
Selbststudienphase mit Webinaren und e-Lectures

24.05. - 26.05.2019
Obligatorische Präsenzveranstaltung in Rostock

  • Bildungsmarketing
  • Projektmanagement

27.05. - 31.07.2019
Selbststudienphase

15.06.2019
Ausgabe der Prüfungsaufgabe

31.07.2019
Abgabe der Hausarbeit »Bildungsmanagement und Marketing«

Logo: Dozenten

Dozentinnen und Dozenten

Bildungsmanagement

  • Prof. Dr. Heinke Röbken (Universität Oldenburg)

Bildungsmarketing

  • Prof. Dr. Michael Bernecker (Deutsches Institut für Marketing Köln)
     
  • Dr. Thomas Flöter (Schimmelpfenning GmbH & Co. KG)

Projektmanagement

  • Thomas Sadewasser MA (Baltic PM)

Wissensmanagement

  • Dr. Ulrike Borchardt (Dataport Rostock)

Studienleistungen

Verpflichtende Voraussetzung für die Abschlussprüfung ist folgende Prüfungsvorleistung:

Aktive Teilnahme an den Präsenzveranstaltung

Die Abschlussprüfung erfolgt in Form einer Hausarbeit.

Abschluss

Bei bestandener Prüfung erhalten Sie ein
Zertifikat der Universität Rostock.

Bei ausschließlich aktiver Teilnahme an den Präsenzveranstaltungen erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Kontakt

Frauke Goldammer

Berufsbegleitender Masterstudiengang Medien und Bildung
Telefon: +49 (0)381 498 - 1266
E-Mail: medienundbildunguni-rostockde

Ulmenstraße 69/Haus 3
Büro 318
18057 Rostock

Maria Asmus

Berufsbegleitender Masterstudiengang Medien und Bildung
E-Mail: medienundbildunguni-rostockde
Telefon: +49(0)381/498-1265

Ulmenstraße 69/Haus 3
Büro 318
18057 Rostock

Kathleen Bobsin

Berufsbegleitender Masterstudiengang Medien und Bildung
E-Mail: medienundbildunguni-rostockde
Telefon: +49(0)381/498-1265

Ulmenstraße 69/Haus 3
Büro 318
18057 Rostock