DFG - Fachkollegienwahl 2019

DFG - Fachkollegienwahl 2019

Ihre Stimme für die Wissenschaft

Die Fachkollegien der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) sind ein bedeutendes Gremium im Entscheidungsprozess über eine Förderung durch die DFG. Sie bereiten die abschließende Entscheidung durch ein fachnahes Gutachten vor.

Vom 21. Oktober - 18. November 2019 fand die Wahl der ehrenamtlich tätigen Wissenschaftlerinnen / Wissenschaftler in die Fachkollegien der DFG für die Amtsperiode 2020 - 2023 statt.

Die Wahl fand gemäß der Wahlordnung der DFG in elektronischer Form als ausschließliche Onlinewahl statt.

Das DFG-WAHLPORTAL mit umfassenden Hinweisen (u.a. Wahlordnung, Zeitplänen, Liste aller Wahlstellen, Kandidierende, Erläuterungen zum aktiven und passiven Wahlrecht und zum Wahlablauf) finden Sie HIER.

Kontakt

D1.2 Referat Akademische Selbstverwaltung
Universitätsplatz 1
Raum 224-225

18055 Rostock

Tel.: +49 381 498-1204/1205
wahlamt(at)uni-rostock.de


Aktuelles

Vorläufiges Wahlergebnis liegt vor

Die Frist zur Stimmabgabe bei der Online-Wahl der Mitglieder der Fachkollegien der DFG endete am 18. November 2019, 14:00 Uhr.

Das vorläufige Wahlergebnis zur DFG-Fachkollegienwahl 2019 können Sie hier einsehen:

Das endgültige Wahlergebnis wird voraussichtlich im Januar 2020 von der DFG bekannt gegeben.

Kandidierendenliste für die Wahl der Mitglieder der Fachkollegien 2019 verabschiedet

Der Senat der Deutschen Forschungsgemeinschaft hat Anfang Juli dieses Jahres die Kandidierendenliste für die Wahl der Mitglieder der Fachkollegien 2019 verabschiedet.

Diese können Sie hier einsehen: