Forschungsprofil

Die Universität Rostock hat als Volluniversität durch eine fakultätsübergreifende und inter­disziplinäre Profilbildung in den letzten Jahren deutlich inhaltliche und organisatorische Veränderungen vollzogen und tritt innovativ und wettbewerbsorientiert den zukünftigen gesellschaftlichen Herausforderungen entgegen. Die Forschungsschwerpunkteund die institutionelle Bündelung von Kompetenzen und Forschungsaktivitäten spiegeln sich in der Interdisziplinäre Fakultät und ihren vier Departments wieder.

Die Forschung in den Fakuläten sowie interdisziplinär ausgerichtete Forschungsprojekte setzen darüber hinaus durch ihr ausgeprägtes wissenschaftliches Engagement weitere Forschungsschwerpunkte innerhalb der Universität Rostock.

Detaillierte Information zu allen Forschungstätigkeiten an der Universität Rostock bietet die Forschungsdatenbank.


Forschung in den Fakultäten

Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät AGRICOAST – Nachhaltige Ressourcennutzung in küstennahen Agrarlandschaften; Aquakultur; Phosphorforschung
Fakultät für Informatik und Elektrotechnik Modellierung und Simulation: Systembiologie/ -medizin, Unternehmens- und Wissensmodellierung; Human Centered Engineering: Life Science Engineering, Assistenzsysteme, Medizintechnik; Technologien: Eingebettete Systeme, Mikro- und Nanotechnologien, Sensorik; Systemtechnik: Maritime Systeme, Elektrische Energietechnik und regenerative Energien, Informations- und Kommunikationstechnik; Softwaretechnik: Human Centered Software Engineering, Service-orientierte Architekturen, Web-based Services
Juristische Fakultät Arbeitsrecht; Bank- und Wirtschaftsrecht; Umweltrecht
Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik Biomedizinische Technik, Energie- und Strömungstechnik, Maritime Systeme, Produktionstechnik, Mechatronik und Antriebstechnik sowie Angewandte Mechanik und Werkstofftechnik
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät Meeresbiologie, Mikrobiologie und Biochemie, Integrative Zoologie, Funktionelle Pflanzenwissenschaften; Synthese von Materialien, Wirkstoffen, (Bio-)Katalysatoren, Spurenanalytik, Umweltchemie, ionische Flüssigkeiten und deren Anwendung, Entwicklung und Anwendung neuer Experimente; Algorithmische und Diskrete Mathematik, Analysis, Didaktik der Mathematik, Numerik und Wissenschaftliches Rechnen, Stochastik; Optik und Laserphysik, Physik der Nanomaterialien, Physik von Teilchen und Feldern, Physik der Atmosphäre und der Ozeane
Philosophische Fakultät Wissen – Kultur – Transformation; Kulturkontakt und Wissenschaftsdiskurs; Deutungsmacht; Uwe Johnson-Forschungsstelle; Wossidlo-Forschungsstelle; Moritz-Schlick-Forschungsstelle; Bildung, Kultur und Sprache; Prozesse gesellschaftlicher Selbstvergewisserung; Formen interkultureller Verständigung; historische Phänomene in vergleichender Perspektive
Theologische Fakultät Verhältnis von Christentum und Kultur in seiner historischen Dimension als auch im Kontext der Moderne; Kulturkontakt und Wissenschaftsdiskurs; Deutungsmacht; interdisziplinäre Bildforschung
Universitätsmedizin Regenerative Medizin mit den Schwerpunkten Biomedizintechnik und Biomaterialien, Neurowissenschaften und Onkologie
Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät Dienstleistungsmanagement; Kollektive Identitäten; Politikwissenschaften mit Schwerpunkt Area Studies; Nachhaltigkeit in dynamischen Volkswirtschaften; Ursachen und Konsequenzen des demografischen Wandels

Forschungsdatenbank

In der Forschungsdatenbank der Universität Rostock finden Sie die seit 2007 erfassten Drittmittelprojekte (ausgenommen Universitätsmedizin), die an der Universität Rostock durchgeführt worden sind oder derzeit laufen. Darüberhinaus enthält die Forschungsdatenbank wissenschaftliche Publikationen sowie Promotionen und Habilitationen.

Weitere Angaben zu den verfügbaren Informationen in den verschiedenen Kategorien finden Sie hier:

  • Forschungsprojekte
  • Wissenschaftliche Publikationen
  • Promotionen und Habilitationen

Die Forschungsdatenbank ist Bestandteil des Online-Informationssystems "Lehre, Studium und Forschung" (LSF) und ist hier unter Forschung erreichbar.

Bei inhaltlichen und technischen Fragen senden Sie bitte eine E-Mail an:
forschung.supportuni-rostockde