AUSSCHREIBUNG: Applied Photonics Award 2020: Nachwuchspreis für Angewandte Photonik

Seit 2012 lobt das Fraunhofer IOF jährlich seinen Nachwuchspreis für besonders herausragende Abschlussarbeiten in Optik und Photonik aus. Der Preis soll junge Forschende auszeichnen, die mit ihren Abschlussarbeiten wertvolle Beiträge für neue optische Technologien, z.B. im Umweltschutz oder nachhaltigem Wirtschaften geleistet haben.

Auch in diesem Jahr wird der Applied Photonics Award verliehen. Teilnahmeberechtigt sind alle Bachelor-, Master- und Diplomarbeiten sowie Dissertationen (Dt./Engl.), die im Jahr 2019 an einer deutschen Universität oder Hochschule abgeschlossen wurden und sich durch eine besondere Relevanz im Bereich Angewandter Photonik auszeichnen.
Auch Nicht-Physiker sind explizit willkommen!
Die Bewerberinnen und Bewerber können aus verschiedensten Fachdisziplinen stammen - von der Mathematik oder Chemie über Maschinenbau bis hin zu Material- oder Biowissenschaften.

Bewerbungsfrist ist der 30. Juni 2020.

Hier finden Sie alle Informationen zur Bewerbung und Preisverleihung:
www.applied-photonics-award.de
www.facebook.com/AppliedPhotonicsAward


Back