Auf dieser Seite informiert der Akademische Senat monatlich über ausgewählte Themen der letzten Sitzung.

Aus der Sitzung am 5. Januar 2022 (Videokonferenz):

  • Mit den besten Wünschen für das neue Jahr eröffnete der Vorsitzende die Sitzung des Senats.
  • Zum Auftakt stellten sich Dr. Ludmila Lutz-Auras (WSF) und Julius Richert (IEF) als Kandidatin und Kandidat für die Wahl als Prorektorin bzw. Prorektor vor. In geheimer Abstimmung beschloss der Senat die Aufnahme von Dr. Lutz-Auras in den Wahlvorschlag an das Konzil für die Wahl zur Prorektorin für Internationales, Gleichstellung und Vielfaltsmanagement und die Aufnahme von Herrn Richert für die Wahl zum studentischen Prorektor. Die Wahl im Konzil findet am 26. Januar 2022 statt.
  • Nach mehrfacher Überarbeitung sowie umfangreichen Zuarbeiten der Fakultäten und der Senatskommissionen beschlossen die Mitglieder des Senats den Universitätsentwicklungsplan (UEP) 2021-2025. Der UEP wird in Kürze im Intranet veröffentlicht.
  • Der Vorsitzende stellte den ersten Entwurf für den Ausschreibungstext zur Wahl der Rektorin/des Rektors vor. Er bat um Stellungnahmen/Änderungsvorschläge bis zum 20. Januar 2022. Die Beschlussfassung über den Text ist für Februar vorgesehen.
  • Der Senat befürwortete die neugefasste Verfahrensordnung zur Bearbeitung von Widersprüchen in Prüfungsangelegenheiten. Künftig besteht der Widerspruchsausschuss aus drei Hochschullehrerinnen/Hochschullehrern, einer/einem akademischen Mitarbeiterin/Mitarbeiter sowie einer Studentin/einem Studenten. Die Besetzung des Ausschusses erfolgt in der Februarsitzung des Senats. Die Verfahrensordnung wird nach Genehmigung durch den Rektor in den Amtlichen Bekanntmachungen veröffentlicht.
  • Im Ergebnis einer ausführlichen Diskussion beschlossen die Mitglieder des Senats zudem die Satzung über die Verleihung der Bezeichnung "Seniorprofessorin/Seniorprofessor" gemäß § 61 Absatz 8 des Landeshochschulgesetzes. Der Senat verfügte eine Evaluierung der Satzung in drei Jahren.
  • Die nächste Sitzung des Senats findet am 2. Februar 2022 als Videokonferenz statt.

     

Kontakt

Referat Akademische Selbstverwaltung
Universitätsplatz 1
18055 Rostock

Tel.: +49 381 498-1203/1204

senat(at)uni-rostock.de