Veranstaltungen an der Universität Rostock im Rahmen der Tage der politischen Bildung Mecklenburg-Vorpommern 2021

Am „Tag der Demokratie“, dem 15.09.2021, beginnen die diesjährigen Tage der politischen Bildung in Mecklenburg-Vorpommern. Bis zum Abschluss der Aktionstage am „Tag der deutschen Einheit“, dem 03.10.2021, finden zahlreiche Veranstaltungen statt.

Auch das Vielfaltsmanagement der Universität Rostock beteiligt sich an den Aktionstagen und lädt in diesem Rahmen zu zwei digitalen Workshops ein. Diese thematisieren das Pogrom in Rostock Lichtenhagen 1992 anlässlich des diesjährigen 29. Gedenktages der rassistischen Ausschreitungen auf unterschiedliche Weise.

Am Donnerstag, den 23.09.2021 geht es um die Rekonstruktion des historischen Ereignisses und um die Frage danach, wie es zu diesem Ausbruch rassistischer Gewalt kommen konnte. Der Workshop am Freitag, den 01.10.2021 thematisiert die gesellschaftliche Aufarbeitung des Pogroms und die unterschiedlichen Perspektiven des Gedenkens.

Tage der politischen Bildung in Mecklenburg-Vorpommern vom 15.09.-03.10.2021

Tage der politischen Bildung in Mecklenburg-Vorpommern vom 15.09.-03.10.2021

Alle Veranstaltungen, die im Rahmen der Tage der politischen Bildung in Mecklenburg-Vorpommern stattfinden, finden Sie im Veranstaltungskalender der Landeszentrale für politische Bildung Mecklenburg-Vorpommern.