Verfassen einer Medieninformation

Forschungsergebnisse und -projekte sind für eine breitere Öffentlichkeit interessant, wenn sie einen gewissen Nachrichtenwert haben und damit die Aufmerksamkeit der Leserinnen und Leser zu binden vermögen. Ein sehr konkreter und sehr aktueller Anlass bilden die Grundlage für eine Medieninformation.

Hinweise zum Verfassen einer Medieninformation haben wir hier für Sie zusammengefasst.


Durchführung von Pressekonferenzen/Pressegesprächen

Bei Themen, die für die Öffentlichkeit von besonderem Interesse sind, kann es empfehlenswert sein, Medienvertreter zu einem Pressegespräch oder zu einer Pressekonferenz einzuladen. Gern beraten und unterstützen wir Sie bei der Planung, der Organisation und dem Ablauf von Pressegesprächen und -konferenzen.

Hinweise zum Verfassen einer Einladung zu einer Pressekonferenz


Ankündigung einer Veranstaltung/Eintragung in den Veranstaltungskalender

Zur Ankündigung einer Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit, darauf im zentralen Veranstaltungskalender aufmerksam zu machen. Veranstaltungsthemen, die für eine breitere Öffentlichkeit relevant sind, sind für eine Medieninfomation in der Form einer Veranstaltungsankündigung geeignet. Rückwirkende Berichterstattungen über Veranstaltungen finden ihren Platz im Intranet.

Eintrag einer Veranstaltung in den zentralen Veranstaltungskalender
Damit Ihre geplante Veranstaltung in den Veranstaltungskalender aufgenommen werden kann, melden Sie sich bitte hier an und füllen das angegebene Formular vollständig aus.


Organisation einer Tagung oder Veranstaltung

Die Universität Rostock verfügt über keine eigene Organisationseinheit, die Konferenzen, Tagungen oder Symposien organisiert und durchführt. 
Sie haben jedoch die Möglichkeit, universitäre Lehrräume, die repräsentativen Räume im Universitätshauptgebäude und die Universitätskirche für Ihre Veranstaltung zu mieten.

Alle notwendigen Informationen zur Nutzung/Anmietung der Räume mit den entsprechenden Formularen, Checklisten und Kontakten finden Sie hier.


Aktualisierte Vorlagen – PowerPoint (Mai 2020)

Um auf Tagungen, Beratungen oder in der Öffentlichkeit mit einem einheitlichen Universitätsdesign auftreten zu können, können Sie hier die entsprechenden Vorlagen herunterladen.


Aufbau der E-Mail-Signatur

Für ein gemeinsames Erscheinungsbild der Universität Rostock verwenden Sie bitte folgende E-Mail-Signatur:

Wissenschaftlicher Bereich

Titel Vorname Nachname
ggf. Funktionsbezeichnung

Universität Rostock
Fakultät
Institut | ggf. Lehrstuhl/Professur
Straße, Nummer
PLZ Rostock
Tel.: +49 381 498-Durchwahl | ggf. Fax: +49 381 498-Durchwahl
E-Mail: vorname.nachnameuni-rostockde
Web: www.uni-rostock.de (ggf. URL der eigenen Einrichtung)

Wissenschaftsunterstützender Bereich

Titel Vorname Nachname
Funktionsbezeichnung oder Sachgebiet

Universität Rostock
Einrichtung oder Abteilung
Straße, Nummer
PLZ Rostock
Tel.: +49 381 498-Durchwahl | ggf. Fax: +49 381 498-Durchwahl
E-Mail: vorname.nachnameuni-rostockde
Web: www.uni-rostock.de (ggf. URL der eigenen Einrichtung)
 


Informationen für die Universitätsöffentlichkeit

Zur Veröffentlichung von Informationen, die für die Universitätsöffentlichkeit bestimmt sind, haben Sie folgende Optionen:

  • Intranet
  • Rektornewsletter
  • Rundmail
  • Mensa TV
  • Informationsstele im Foyer des Universitätshauptgebäude

Intranet
Im Intranet/Dienstleistungsportal finden Sie Formulare, Termine, Informationen, Rundschreiben, Richtlinien und vieles mehr. Wenn Sie hier eine Information verbreiten, kontaktieren Sie bitte Isabelle Turinsky (Stabsstelle Organisationsentwicklung). Schicken Sie bitte eine E-Mail an organisationsentwicklunguni-rostockde, um einen Text in den universitätsinternen Nachrichten zu veröffentlichen. Hinweise zum Verfassen einer Nachricht finden Sie hier.

Rektornewsletter
Wöchentlich wird an alle Mitglieder der Universität der Rektornewsletter (zweisprachig deutsch/englisch) verschickt. Redaktionsschluss ist jeweils donnerstags 10:00 Uhr. Wenn Sie eine Information über dieses Medium veröffentlichen wollen, dann senden Sie bitte einen kurzen Text (maximal 300 Zeichen, einschließlich Leerzeichen) unter Angabe eines Links zu weiterführenden Inhalten auf der Uni-Webseite und/oder eines Kontakts zu einem Ansprechpartner per E-Mail an die Presse- und Kommunikationsstelle (pressestelleuni-rostockde). 

Rundmail
In Abstimmung mit der Persönlichen Referentin des Rektors können Rundmails an zentrale Maillisten verschickt werden. Der Versand der Rundmail wird vom Postmaster im Auftrag des entsprechenden Versenders ausgeführt. Bitte fügen Sie der Rundmail keinen Anhang bei. Weiterführende Informationen legen Sie bitte auf Ihren Webseiten ab und verweisen mit einem Link in der E-Mail auf diese Informationen.

Mensa TV
Wenn Sie Informationen über Mensa TV verbreiten wollen, dann kontaktieren Sie dafür novus marketing. Senden Sie bitte Ihre Daten unter Beachtung dieser Vorgaben an infonovus-marketingde.