Gute wissenschaftliche Praxis und weitere Rechtsgrundlagen, Richtlinien, Leitlinien etc.