Das Buddy-Programm für geflüchtete Studierende

Was ist das Buddy-Programm?

Haben Sie schon mal längere Zeit in einem fremden Kulturkreis verbracht? Dann wissen Sie, dass gerade die Anfangszeit in einer neuen Umgebung am Schwierigsten ist. Deswegen ist es wichtig, Neuankömmlingen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Das Buddy-Programm soll den Einstieg von studieninteressierten Geflüchteten in den Alltag an der Universität Rostock erleichtern. Rostocker Studierende können als Welcome-Buddy einen geflüchteten Studenten dabei unterstützen, sich im Unidschungel zurechtzufinden.

Ob beim Erlangen der Mensakarte, der Frage nach dem richtigen Ansprechpartner zur Zusammenstellung des Stundenplanes oder dem Zurechtfinden auf dem Campus und der Stadt – die Unterstützung eines Welcome-Buddys kann ganz unterschiedlich sein.

Als Welcome-Buddy bekommen Sie noch einmal einen ganz anderen Blick auf Ihren Unialltag, können vielfältige interkulturelle Erfahrungen sammeln und lernen garantiert neue, interessante Menschen kennen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Hier können Sie sich anmelden:

Anmeldeformular für Geflüchtete

Anmeldeformular für Welcome Buddies


Sie haben Fragen oder wollen als Freiwilliger bei der Organisation des Buddy-Programms mithelfen?

Dann schreiben Sie uns: buddy.rih(at)uni-rostock.de.

Wir freuen uns auf Sie!