Koordinationsstelle für SFB, GRK u.ä.


Die Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) bietet die koordinierten Förderprogramme Sonderforschungsbereich (SFB) und Graduiertenkolleg (GRK) an.

Initiieren Sie derzeit eine Antragsstellung oder sind Sie bereits in die Ausarbeitung eines Antrags eingestiegen? Gerne unterstützen wir Sie individuell in Ihrem Vorhaben!

Bitte vereinbaren Sie einen ersten Gesprächstermin.

Berücksichtigen Sie bitte, dass bei den DFG-Förderprogrammen SFB und GRK die Antragsberechtigung bei der Hochschule liegt. Dementsprechend ist die Hochschulleitung frühzeitig in das Antragsvorhaben einzubeziehen.

Hier finden Sie hilfreiche Informationen zu:


DFG-Jubiläumskampagne "DFG2020 - Für das Wissen entscheiden"

 

Die DFG möchte mit der Kampagne "DFG2020 - Für das Wissen entscheiden" ihre Überzeugung zu einer freien und erkenntnisgeleiteten Forschung in die Gesellschaft tragen.

Anlass für die Kampagne ist die Gründung der Vorgängerorganisation der DFG, der Notgemeinschaft der deutschen Wissenschaft, vor 100 Jahren.

Von Institutionen bis hin zu Einzelpersonen - Jede und jeder kann sich an der DFG-Kampagne beteiligen und Teil der Kampagne werden.

Beteiligung der Universität Rostock an der DFG2020-Kampagne


KONTAKT

Dr. Doreen Schwarz
Koordinationsstelle für SFB, GRK u.ä.

Prorektorat für Forschung und Wissenstransfer
Universitätsplatz 1 | Raum 122
18055 Rostock

Tel.: +49 (0)381 498 1031
doreen.schwarz(at)uni-rostock(dot)de

Gesprächstermine nach Vereinbarung

BITTE BEACHTEN SIE: In der Zeit vom 05.10.2020 bis 09.10.2020 ist die Koordinationsstelle nicht besetzt. Danke für Ihr Verständnis.