Transfer an der Universität Rostock

Transfer an der Universität Rostock

Wissenschaft und Wirtschaft


Kooperationen zwischen der Universität Rostock und Unternehmen sind ein wesentliches Instrument des Wissensaustausches und der effizienten Umwandlung von wissenschaftlichen Erkenntnissen in wirtschaftliche Produkte. Die Universität Rostock bietet an der Schnittstelle von Wissenschaft und Wirtschaft verschiedene Serviceleistungen an, die das Transfergeschehen in seinen vielseitigen Ausprägungen professionell  unterstützen und begleiten.

Serviceeinrichtungen im Transferbereich

► Universität Rostock Service GmbH (URSG)
Technologie- und Wissenstransfer

Die URSG ist die zentrale interne und externe Servicestelle für den Transfer an der Universität Rostock und versteht sich als Mittler zwischen Wissenschaft und Wirtschaft. Sie unterstützt sowohl WissenschaftlerInnen als auch Unternehmen im Rahmen des Technologie- und Wissenstransfers …

  • bei der Initiierung und Koordination von Verbundprojekten,
  • bei der Akquise von Drittmitteln,
  • bei der Übertragung von wissenschaftlichen Forschungsergebnissen in die Wirtschaft sowie
  • bei der Vermittlung von adäquaten Partnern.


Im Bereich der Patente und Gebrauchsmuster bietet die URSG zudem in enger Kooperation mit dem Verwertungsverbund M-V ein professionelles Erfindungs- und Patentmanagement für die MitarbeiterInnen der Universität Rostock und den weiteren Verbundinstitutionen an.

Gerne beraten wir Sie bei Ihrem Anliegen.

Kontakt:
Universität Rostock Service GmbH

Technologie- und Wissenstransfer

Parkstraße 6, 18057 Rostock
2. OG, rechter Aufgang
Raum 223-229 (Zugang über 223)

Tel.: +49 381 498-9800
service.gmbh[at]uni-rostock.de

► Zentrum für Entrepreneurship (ZfE)
Gründungsunterstützung

Das Zentrum für Entrepreneurship ist die zentrale Anlaufstelle für Gründungsinteressierte der Universität Rostock. Das Team des Zentrums begleitet die Studierenden, Absolventinnen und Absolventen & Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität in jeder Phase Ihres Gründungsvorhabens - angefangen bei der Bewertung und Strukturierung Ihrer Ideen und Konzepte bis hin zur Unterstützung bei der formellen und organisatorischen Umsetzung der Unternehmensgründung. Das Zentrum für Entrepreneurship berät zu den Fördermöglichkeiten und gibt Unterstützung bei der Antragstellung, z. B. auf das EXIST-Gründerstipendium, EXIST- Forschungstransfer.

Das Patent- und NormenZentrum (PNZ) der Universitätsbibliothek Rostock wurde 1985 eröffnet. Es übernimmt die Vermittlung von Informationen und Dienstleistungen auf allen Gebieten des gewerblichen Rechtsschutzes. Die Leistungen des PNZ stehen nicht nur Hochschulangehörigen zur Verfügung, sondern können auch von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie von privaten Erfindern zur Verwirklichung innovativen Ideen in Anspruch genommen werden.

► Careers Service
Berufseinstieg und Unternehmensveranstaltungen

Der Careers Service unterstützt Studierende und AbsolventInnen der Universität Rostock bei der Planung des Berufseinstiegs - ganz gleich ob in eine abhängige Beschäftigung oder in die Selbstständigkeit. Wir möchten Studierende befähigen, die Vielfalt der Möglichkeiten nach dem Abschluss zu entdecken, frühzeitig Berufsziele zu formulieren und zu ihrer Umsetzung beizutragen. AbsolventInnen unterstützen wir, gut durchdachte, individuell zugeschnittene Entscheidungen  für ihren Berufsweg zu treffen und sich allseitig überzeugend auf dem Arbeitsmarkt zu präsentieren.
Gleichzeitig sind wir Kontaktadresse für Unternehmen, die an der Universität Rostock rekrutieren möchten. Wir sind die Schnittstelle zwischen Universität und potenziellen Arbeitgebern für Studierende.