MARE BALTICUM FELLOWS 2019


Im Bestreben die Interdisziplinarität an der Universität Rostock zu fördern, wurde in diesem Jahr erstmals das Mare Balticum Fellowshipprogramm ausgeschrieben. Das Programm dient in erster Linie der Vertiefung der interdisziplinären Zusammenarbeit mit (inter-)nationalen Wissenschaftler*innen sowie der Initiierung und Vorbereitung gemeinsamer Forschungsprojekte.
Darüber hinaus, ist das Fellowshipprogramm mit Elementen zur Nachwuchsförderung gekoppelt. Die Fellows werden während Ihres Aufenthaltes an der Universität Rostock Veranstaltungen anbieten, die interdisziplinäre sowie überfachliche Module oder Elemente enthalten und für eine breite Zielgruppe von Promovierenden und PostDocs an der Universität Rostock von Interesse sind.
Das Mare Balticum Fellowship Programm wird ab 2019 jährlich ausgeschrieben. Jährlich können circa zwölf Gastwissenschaftler*innen aus dem In- und Ausland nach öffentlicher Ausschreibung für maximal 3 Monate eingeladen werden. Die Ausschreibung richtet sich an alle Wissenschaftler*innen der Universität Rostock, die Mitglieder der Interdisziplinären Fakultät (INF) sind.

Aiming at fostering interdisciplinarity at the University of Rostock the fellowship programme “Mare Balticum” has been announced for the first time this year. In the first place, the program serves the consolidation of interdisciplinary cooperation with (inter-)national researchers and the initiation and preparation of joint research projects.
In addition, the fellowship program is linked to elements to promote early-career researchers. During their stay, the fellows will offer courses comprising transdisciplinary modules or elements which will be of interest to a broad target group of doctoral candidates and postdocs at the University of Rostock.
From 2019 the Mare Balticum Fellowship Program will be announced annually. About twelve guest researchers from Germany and abroad can be invited for a maximum period of 3 months after an open tendering procedure. This call addresses all researchers of the University of Rostock being members of the Interdisciplinary Faculty (INF). 

2019 werden folgender Gastwissenschaftler*innen an der Universität Rostock begrüßt / In 2019 the following guest researchers will be welcomed at the University of Rostock:

Department "Leben, Licht & Materie" / "Life, Light & Matter"
Projektleiter*in / PI Gastwissenschaftler*in / visiting reseachers Projekt / project Zeitraum / period
Prof. Dr. Simone Baltrusch Prof. Dr. Gabriele Pfitzer (Universität zu Köln) "Auswirkung von zwei mtDNA Punktmutation in der NADH-Dehydrogenase und der Cytochrom-c-Oxidase auf Struktur und Funktion der Muskulatur von mtBPL Mäusen" 01.09. - 31.10.2019
Prof. Dr. Stefan Lochbrunner Prof. Dr. Liudmil Amtonov (Bulgarian Academy of Sciences) & Prof. Dr. Tönu Pullerits (Lund University) "Light Induced Processes in Molecular Systems and Novel Materials" 17.06. - 21.12.2019
Prof. Dr. Ralf Ludwig Dr. Daniil Kolokolov (Novosibirsk State University) "NMR-Spektroskopie" 01.07. - 31.07.2019
Prof. Dr. Alexander Szameit Prof. Dr. Yogesh Joglekar (Indiana University) "Complex non-Hermitian quantum mechanics in theory and experiment” 31.01. - 14.02.2020
Department "Maritime Systeme" / "Maritime Systems"
Projektleiter*in / PI Gastwissenschaftler*in / visiting reseachers Projekt / project Zeitraum / period
Prof. Dr. Ulf Karsten Prof. Dr. Andreas Holzinger (Universität Innsbruck) "Zellbiologische Parameter terrestrischer Algen unter Umweltstress (Austrocknung, UV Strahlung, Salzbelastung)" 01.06. - 31.07.2020
Department "Altern des Individuums und der Gesellschaft" / "Ageing of Individuals and Society"
Projektleiter*in / PI Gastwissenschaftler*in / visiting reseachers Projekt / project Zeitraum / period /
Prof. Dr. Georg Füllen Dr. Anita Peil (Europa Rx Ltd) "Making a Medicine - Scientific, Regulatory, and Ethical Considerations" 01.06. - 31.07.2019
Department "Wissen - Kultur - Transformation" / "Knowledge - Culture - Transformation"
Projektleiter*in / PI Gastwissenschaftler*in / visiting reseachers Projekt / project Zeitraum / period
Prof. Dr. Rafael Arnold Dr. David Porcel Bueno Universidad de Granada "The DEMel in the context of the history of the Spanish lexicon: achievements and challenges of the Ibero-Romance digital lexicography" 15.05. - 15.07.2019
Prof. Dr. Albrecht Buschmann Dr. Javier Ferrer "Narrrative der Korruption in Lateinamerika (Netzwerkanalyse)" 01.09. - 31.10.2019
Prof. Dr. Albrecht Buschmann Dr. Beatriz de la Fuente Marina "Kartierung des Übersetzens, Geschichte der Übersetzungstheorie" 01.10. - 30.11.2019
Prof. Dr. Albrecht Buschmann Prof. Dr. Klaus Mainzer "Ethik und Verantwortung im Digitalen Kontext" 01.10. - 30.11.2019
Prof. Dr. Soham Al-Suadi Prof. Dr. Peter-Ben Smit & Dr. Daniel Pauling "Gender und Digitale Forschungsmöglichkeiten" 16.09. - 13.12.2019

KONTAKT/CONTACT

Prorektorat für Forschung und Wissenstransfer /
Pro-Rectorate of Research and Transfer of Knowledge

Universitätsplatz 1
18055 Rostock

Tel.: +49 381 498-1022

Interdisziplinäre Fakultät /
Interdisciplinary Faculty

Albert-Einstein-Straße 21
18059 Rostock

Tel.: +49 381 498 8901