Das sagen Teilnehmende

Das sagen Teilnehmende

"Sehr gelungener Workshop; abwechslungsreich und tolle Ideen" Dr. Sabine Andert (Universität Rostock, Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät)

Einstieg in die Lehre - Vom Plan zur Durchführung

Grundlagen der didaktischen Gestaltung von Lehrveranstaltungen

Seminar, Projekt, Vorlesung, Exkursion, Praktikum - so unterschiedlich diese und andere Lehrveranstaltungen an der Universität sind, weisen sie doch Gemeinsamkeiten auf:  

  • es werden Lernprozesse mit Erwachsenen initiiert und 
  • diese Lernprozesse müssen optimal gestaltet werden, um erfolgreich zu sein. 

Didaktik umfasst als Wissenschaft und Praxis diejenigen Prozesse, die sich mit den Voraussetzungen, Begründungen und Entscheidungen des Lehrens und Lernens beschäftigen. 

Dozent*innen werden in diesem Workshop exemplarisch in die Grundlagen der didaktischen Gestaltung von Lehrveranstaltungen eingeführt. Ausgehend von der Frage, was Lernen bedeutet und welche Rolle Sie als Dozent*innen dabei spielen, steht die „Unterrichtsplanung“ im Mittelpunkt. Lernziele und die Inhalte von Lehrveranstaltungen werden zuerst ermittelt und formuliert. Anschließend wird der Ablauf der Lehrveranstaltung geplant, das heißt die didaktische Reduktion der Inhalte, Methoden, Sozialformen und Medieneinsatz. Sie haben die Möglichkeit, Ihre eigenen Themen und Inhalte in den Workshop mitzubringen, so dass Sie im Anschluss das neu Gelernte in Ihren eigenen Veranstaltungen anwenden können.

Inhalte:

  • Begriffe und Rollen praxisnah fassen und reflektieren: Didaktik, Lernen, professionelle Lehrende
  • Planung von Lernzielen und Lerninhalten
  • Erstellen von Entwürfen für den Einsatz von didaktischen Lehr- und Lernszenarien
  • Sozialformen und Medieneinsatz

Der Workshop beinhaltet neben inhaltlichen Impulsen der Dozentin, reflexions- und praxisnahe Aufgaben sowie die Gelegenheit eines kollegialen Austauschs.

Termine und Informationen

Termin:

wird rechtzeitig bekannt gegeben

Uhrzeit:

jeweils 09.00 bis 16.00 Uhr

Ort:

wird rechtzeitig bekannt gegeben

Referentin:

Prof. Dr. Carolin Retzlaff-Fürst

Kosten:

120 € für Angehörige des öffentlichen Dienstes M-V
180 € für Nicht-Angehörige

Status im Zertifikatsprogramm:

Dieser Workshop kann im Pflichtbereich unter Lehrkonzeption und Entwicklung in das hochschuldidaktische Zertifikatsprogramm der Universität Rostock mit 16 AE eingebracht werden.

Weitere Informationen und Beratung

Kerstin Kosche

Leiterin Wissenschafltiche Weiterbildung
E-Mail: weiterbildunguni-rostockde
Telefon: +49(0)381/498-1260

Ulmenstraße 69/Haus 3
Büro 311
18057 Rostock

Gesine Pilz

Bildungsmanagement Hochschuldidaktik
Telefon: +49 (0)381 498 - 1258
E-Mail: hochschuldidaktikuni-rostockde

Ulmenstraße 69/Haus 3
Büro 315
18057 Rostock

Jennifer Berndt

Bildungsmanagement Hochschuldidaktik
Telefon: +49 (0)381 498 - 1229
E-Mail: hochschuldidaktikuni-rostockde

Ulmenstraße 69/Haus 3
Büro 315
18057 Rostock