Masterarbeit

Die Masterarbeit soll zeigen, dass Sie innerhalb einer vorgegebenen Frist ein Problem aus dem Gebiet einer Bildung für nachhaltige Entwicklung selbstständig nach wissenschaftlichen Methoden bearbeiten können. In der Masterarbeit werden die im Studium erworbenen Kompetenzen erkennbar angewendet; insbesondere handelt es sich um Fach-, Methoden-, Forschungs- und Entwicklungskompetenzen sowie die Befähigung zur wissenschaftlichen Dokumentation.

Modul 9 in Kürze

15 Leistungspunkte

4. Semester

4 Monate Bearbeitungszeit

Verteidigung der Masterarbeit im Rahmen eines Kolloquiums

Inhalte

Einleitung:

Forschungsstand, wissenschaftliche Fragestellung und Methodenauswahl

Hauptteil:

analytischer und diskutiver Teil der Arbeit

Schlussfolgerung

Kontakt zum Studienteam Bildung und Nachhaltigkeit