Bildungsmanagement

Wie können bildungsbezogene Medienprojekte effektiv und erfolgreich umgesetzt werden? In diesem Modul lernen Sie die systematische Herangehensweise an die Konzeption und Durchführung eines Projekts. Sie erhalten grundlegendes Wissen zum Marketing und zum Management von Bildungsangeboten. Gleichzeitig werden Sie befähigt, Ihr Wissen und das Ihres Arbeitsumfelds effektiv zu organisieren. Um den Erfolg von E-Learning-Angeboten messen zu können und deren Weiterentwicklung zu gewährleisten, stellt das Thema Evaluation einen weiteren Schwerpunkt dar.

Modul 3 in Kürze

9 Leistungspunkte

2. Semester

1 Präsenzseminar

2 Online-Sprechstunden

Lerneinheiten

Wissensmanagement

Projektmanagement

Bildungsmanagement

Bildungsmarketing

Evaluation Grundlagen

Evaluation von E-Learning

Videointerview Ulrike Borchardt

Im folgenden Videointerview stellt Ulrike Borchard Ihnen die Lerneinheit »Wissensmanagement« vor. 

Videointerview Prof. Dr. Patricia Arnold

Im folgenden Videointerview stellt Ihnen Prof. Dr. Patricia Arnold die Lerneinheit »Evaluation von E-Learning« vor.

Lernformen

Prüfungsvorleistungen und Prüfung

Prüfungvorleistung

  • Einsendeaufgabe

Prüfung

  • Hausarbeit

Dozentinnen und Dozenten

  • Prof. Dr. Patricia Arnold - Hochschule für angewandte Wissenschaften München
  • Dr. Ulrike Borchardt - Stadtwerke Rostock AG
  • Prof. Dr. Heike Röbken - Universität Oldenburg
  • Thomas Sadewasser MA - Baltic PM

    Kontakt zum Studienteam Medien und Bildung

    Frauke Goldammer

    Berufsbegleitender Masterstudiengang Medien und Bildung
    Telefon: +49 (0)381 498 - 1266
    E-Mail: medienundbildunguni-rostockde

    Ulmenstraße 69/Haus 3
    Büro 318
    18057 Rostock

    Maria Asmus

    Berufsbegleitender Masterstudiengang Medien und Bildung
    E-Mail: medienundbildunguni-rostockde
    Telefon: +49(0)381/498-1265

    Ulmenstraße 69/Haus 3
    Büro 318
    18057 Rostock