Hinweise für Zwei-Fach-Bachelor

Unter bestimmten Umständen ist es möglich, einen Zwei-Fach-Bachelor in unterschiedlichen Fachsemestern zu studieren. Grundsätzlich muss im Zwei-Fach-Bachelor ein Studium in verschiedenen Fachsemestern durch das Prüfungsamt der Philosophischen Fakultät genehmigt werden. Aus technischen Gründen ist es nicht möglich, sich online für ein höheres Fachsemester zu bewerben, beachten Sie daher bitte folgende Hinweise:

Kombination: 1. Fachsemester / Neueinstieg in höheres Fachsemester

Sie möchten sich für einen Zwei-Fach-Bachelor mit einem Fach im 1. Fachsemester und einem Fach im höheren Fachsemester bewerben. Dabei ist mindestens das Fach im 1. Fachsemester zulassungsbeschränkt. Dann gehen Sie bitte wie folgt vor:

  1. Wählen Sie Ihr im Erstsemester gewünschtes zulassungsbeschränktes Studienfach.
  2. Wählen Sie dann ein zulassungsfreies Fach als "Platzhalter" aus. Dieses Fach findet im Zulassungsverfahren keine Berücksichtigung.

Wenn das Fach für das Sie sich im höheren Fachsemester einschreiben wollen zulassungsfrei ist, genügt eine Einstufung für das entsprechende Fachsemester.

Wenn das gewünschte zweite Fach im höheren Fachsemester zulassungsbeschränkt ist, benötigen Sie ebenfalls eine entsprechende Einstufung und müssen sich zusätzlich separat bewerben. Informationen finden Sie auf der Seite Bewerbung für Zulassungsbeschränkte Studiengänge im höheren Fachsemester. Dort finden Sie auch eine Übersicht der Studiengänge, die im höheren Fachsemester zulassungsbeschränkt sind.

Im Falle einer Zulassung füllen Sie die Ihnen mit dem Zulassungsbescheid zugesandte Annahmeerklärung entsprechend Ihrer gewünschten Fächerkombination aus (zugelassenes Studienfach im 1. Fachsemester, zugelassenes bzw. zulassungsfreies Studienfach im höheren Fachsemester).

Kombination: 1. Fachsemester / weitergeführtes höheres Fachsemester

Sie sind an der Universität Rostock im Bewerbungszeitraum bereits einem Zwei-Fach-Bachelor-Studiengang eingeschrieben und möchten nur ein Studienfach weiter studieren und ein neues Fach im ersten Fachsemester aufnehmen. Dann gehen Sie bitte in der Online-Bewerbung wie folgt vor:

  1. Wählen Sie Ihr gewünschtes neues zulassungsbeschränktes Studienfach.
  2. Wählen Sie dann ein zulassungsfreies Fach als "Platzhalter" aus. Dieses Fach findet im Zulassungsverfahren keine Berücksichtigung.

Im Falle einer Zulassung füllen Sie die Ihnen mit dem Zulassungsbescheid zugesandte Annahmeerklärung entsprechend Ihrer gewünschten Fächerkombination aus (neu zugelassenes Studienfach im 1. Fachsemester, weitergeführtes Studienfach im höheren Fachsemester).