Sozial- und Rechtsberatung

Studentenwerk

Psycho-soziale Beratungsstelle und Soziale Dienste

Es muss nicht erst eine Notsituation eingetreten sein, wenn Sie in der psycho-sozialen Beratungsstelle etwas besprechen möchten. In den vertraulich behandelten Gesprächen können Sie alle Themen vorbringen, die Sie bewegen - privat oder im Studium.

Ziel der Beratung ist es, Informationen zu erhalten oder auszutauschen sowie im Gespräch Orientierungs-, Klärungs- und Entscheidungshilfen zu entwickeln. Unterstützung für Ihr Selbstmanagement und die Entwicklung von Problemlösungskompetenz erhalten Sie auch durch Informationen und ggf. Vermittlung an Leistungsträger oder weitere Beratungsstellen.

Die Beratung steht allen offen, verläuft auf Wunsch anonym sowie durchschaubar. Sie ist auch Anlaufstelle für schwangere, internationale, kranke oder behinderte Studierende.

In der psycho-sozialen  Beratungsstelle wird nach systemisch-lösungsorientiertem Konzept gearbeitet, nach dem Lösungen der Ratsuchenden im Mittelpunkt stehen. Weitere Infos

Finanzielle Beratung und BAföG

Neben BAföG-Beratung und Hilfe bei Antragsstellung, berät das Studentenwerk auch in Fragen zum Bildungskredit, KfW-Förderkredit und weiteren Möglichkeiten.

Weitere Informationen: www.studentenwerk-rostock.de

Ansprechpartner

Anke Wichmann

Tel.: +49 3814592 640
anke.wichmann(at)studentenwerk-rostock(dot)de

Adresse:
St. Georg-Str. 104-107
18055 Rostock