Universität Rostock unterzeichnet Vertrag mit dem Tashkent Pediatric Medical Institute

Pressemeldungen
v.l.: Professor Botir T. Daminov, Rektor des Tashkent Pediatic Medical Institute (TPMI), und Professor Wolfgang Schareck, Rektor der Universität Rostock (Copyright: Universität Rostock/Kristin Nölting).
v.l.: Professor Botir T. Daminov, Rektor des Tashkent Pediatic Medical Institute (TPMI), und Dr. Igor Vikhrov beim Eintrag in das Gästebuch der Universität Rostock. (Copyright: Universität Rostock/Kristin Nölting).

Das Interesse des TPMI liegt wie beim ASMI in der Nutzung der Expertise der Rostocker Universitätsmedizin, insbesondere in den Bereichen der Kardiologie und Radiologie. Die usbekischen Mediziner möchten daher Rostocker Professorinnen und Professoren sowie Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler für Gastaufenthalte in Usbekistan oder E-Lectures gewinnen. Interessiert zeigten sich die Gäste zudem an der Entwicklung von Curricula und Joint Degree Programmen.  

Im Anschluss an die Vertragsunterzeichnung besuchten die Gäste das Unternehmen CENTOGENE, um Möglichkeiten einer zukünftigen Zusammenarbeit zu ermitteln.

Kontakt:
Michael Paulus
Rostock International House (RIH)
Universität Rostock
Tel.: +49 381 498-1213
michael.paulusuni-rostockde
https://www.uni-rostock.de/internationales/hauptseite-internationales


Zurück zu allen Meldungen