Universität Rostock https://www.uni-rostock.de/ RSS Feed der Universität Rostock de Copyright Universität Rostock Sat, 22 Sep 2018 00:19:10 +0200 Sat, 22 Sep 2018 00:19:10 +0200 TYPO3 EXT:news news-30641 Sun, 23 Sep 2018 14:00:00 +0200 Die essbare Landschaft: Vielfalt vor Ort genießen https://www.uni-rostock.de/universitaet/aktuelles/veranstaltungen/detailansicht/n/die-essbare-landschaft-vielfalt-vor-ort-geniessen-30641/ Botanischer Garten der Universität Rostock: Führung durch das Freigelände Es gibt immer etwas zum Sammeln und Ernten, auch ohne eigenen Garten. Am Wegesrand, auf Streuobstwiesen und auch im Wald lässt sich vieles finden, das uns mit besonderem Geschmack und gesunden Inhaltsstoffen überrascht. Und das Beste: es kostet uns meistens nur einen Spaziergang und schon kann man überraschende Geschmackserlebnisse mit in seine Küche nehmen. Von süß bis würzig, aber auch bitter, es ist alles dabei, denn das Wilde vom Wegesrand ist der Ursprung unserer Ernährung. Vieles, was Gärtner ärgert, kann man einfach aufessen, einen Tee daraus machen, als Gewürz oder Medizin verwenden. Bei einem Spaziergang durch den Botanischen Garten an diesem Sonntag um 14 Uhr gibt Ihnen Gudrun Melchert Einblicke in die Vielfalt der essbaren Landschaft.

Treffpunkt: Schaukästen am Eingang im Botanischen Garten der Universität Rostock, Hamburger Straße/Holbeinplatz

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.garten.uni-rostock.de/

Kontakt:
Dr. Dethardt Götze
Kustos des Botanischen Gartens
Universität Rostock
Tel. +49 381 498-6255; -6250
E-Mail: dethardt.goetze@uni-rostock.de
https://www.garten.uni-rostock.de

]]>
Veranstaltungen Uni-Startseite
news-33495 Tue, 25 Sep 2018 08:00:00 +0200 113th Annual Meeting Anatomisch Gesellschaft https://www.uni-rostock.de/universitaet/aktuelles/veranstaltungen/detailansicht/n/113th-annual-meeting-anatomisch-gesellschaft-33495/ Die Anatomische Gesellschaft veranstaltet vom 25.-28.09.2018 internationale Jahrestagung in Rostock Die 113. Jahresversammlung der Anatomischen Gesellschaft findet vom 25. - 28. September 2018 statt. Die wissenschaftliche internationale Fachgesellschaft, die seit 1886 besteht, trifft sich somit zum dritten Mal in ihrer Geschichte für die Jahrestagung nach 1906 und 1976 in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock. Tagungsort für die mehr als 250 Wissenschaftler/-innen ist das Institut für Anatomie in der Gertrudenstraße 9. Die Anatomische Gesellschaft tritt für die Forschung, Weiterentwicklung und Förderung der anatomischen Wissenschaften in deren ganzem Umfang ein. Wir freuen uns auf einen interdisziplinären Erfahrungsaustausch und die didaktische Fortbildungen im Fach Anatomie.

https://anatomie.med.uni-rostock.de/annual-meeting-ag-2018/

 

]]>
news-31287 Wed, 26 Sep 2018 09:00:00 +0200 11. Rostocker Abwassertagung https://www.uni-rostock.de/universitaet/aktuelles/veranstaltungen/detailansicht/n/11-rostocker-abwassertagung-31287/ KOGGE - Kommunale Gewässer gemeinschaftlich entwickeln im urbanen Raum Abschlussveranstaltung des BMBF-Förderprojektes KOGGE Die diesjährige Rostocker Abwassertagung wird als Abschlussveranstaltung des BMBF-Förderprojektes KOGGE durchgeführt. Mit dem Thema "Kommunale Gewässer gemeinschaftlich entwickeln im urbanen Raum" liegt der Fokus auf den Herausforderungen, die sich durch die multifunktionalen Ansprüche an die urbanen Gewässer ergeben. Die Vorstellung der entwickelten Methoden und Ergebnisse ist Schwerpunkt der Tagung, beispielhaft für die Hansestadt Rostock illustriert und übertragbar auf ähnliche Fragestellungen in anderen Regionen Deutschlands. In Verbindung mit den geplanten Umsetzungen auf stadtpolitischer, administrativer und fachtechnischer Ebene wollen wir zeigen, dass eine integrale Gewässerentwicklungsplanung möglich und für die gesamte Stadtentwicklung wertvoll ist.

zur Webseite der Tagung:

https://abwassertagung.auf.uni-rostock.de/

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und eine interessante Fachdiskussion!

Mit herzlichen Grüßen
Prof. Dr.-Ing. habil. Jens Tränckner

Professur für Wasserwirtschaft

]]>
news-25993 Wed, 26 Sep 2018 13:15:00 +0200 Bewerbungscoaching 2 https://www.uni-rostock.de/universitaet/aktuelles/veranstaltungen/detailansicht/n/bewerbungscoaching-2-25993/ Bewerbungscoaching 2 - Anschreiben und Lebenslauf - Schriftliches Bewerben Erste Hilfe bei Jobsuche und Bewerbung Bewerben – aber wie – von A wie Anschreiben bis Z wie Zeugnis. Konzipiert ist dieses Angebot als fortlaufende Gruppe, in die zu jedem Zeitpunkt eingestiegen werden kann. In vier Einheiten werden Themenschwerpunkte zu dem umfassenden Thema Bewerbung gesetzt, aber auch individuelle Fragen gern besprochen. NEU ist das optionale Rollenspieltraining (BC 4) im Anschluss an das Coaching.

• Wo suche ich nach Stellen? Wie identifiziere ich Arbeitgeber?

• Wie bekomme ich Adressen einer bestimmten Branche?

• Wo bewerbe ich mich womit?

• Welche Kriterien müssen die Unterlagen erfüllen?

• Worauf achten Personaler?

• Wie erstelle ich individuelle Bewerbungsanschreiben?

• Telefonieren, nur wie? Mailen oder anschreiben?

• Wie stelle ich mich überzeugend dar?

 

 

Bewerbungscoaching 1 Strategie und Arbeitsmarktsegmentierung Termine: 11.04.2018 | 16.05.2018 | 27.06.2018 | 12.09.2018

Bewerbungscoaching 2 Anschreiben und Lebenslauf Termine: 20.04.2018 | 28.05.2018 | 04.07.2018 | 26.09.2018

Bewerbungscoaching 3 Persönliches Vorstellen im Bewerbungsprozess Termine: 07.05.2018 | 11.06.2018 | 18.07.2018

Bewerbungscoaching 4 Simulation eines Vorstellungsgespräches mit einem Personalverantwortlichen – Ein Rollenspiel Termin: 18.06.2018 (13:15 - 15:15 Uhr)

 

 

Zeit: 13:15 - 15:15 Uhr

Ort: Student Service Center, Parkstraße 6, 18057 Rostock, R. 131

Leitung: Anja Klütsch, Careers Service und Autorin des Buches „Bewerben für Hochschulabsolventen“ | Hanna Milkereit, Careers Service

• Kostenfrei für Studierende der Universität Rostock aller Fachsemester & für AbsolventInnen bis zu zwei Jahre nach ihrem Abschluss

• Teilnahmegebühr nur für wiss. Mitarbeiter: 12 Euro (in bar mitzubringen)

• TeilnehmerInnenzahl: 2-15 Personen

Anmeldung: erforderlich bis zwei Tage vorher online unter www.careers.de

]]>
news-32155 Thu, 27 Sep 2018 08:30:00 +0200 Schulgarten - für das Leben lernen https://www.uni-rostock.de/universitaet/aktuelles/veranstaltungen/detailansicht/n/schulgarten-fuer-das-leben-lernen-32155/ Am 27. und 28. September 2018 findet der zweite Bundesschulgartenkongress und die Jahrestagung der BAG Schulgarten in Rostock statt Schulgärten sollten Bestandteil jeder Schule sein, denn „Für das Leben lernen“ lässt sich hier besonders gut umsetzen. Schüler*innen aller Jahrgangsstufen haben im Schulgarten unmittelbaren, intensiven Kontakt mit Pflanzen, Tieren und Boden unabhängig von Unterrichtsfach und Schulform. Sie lernen naturwissenschaftlich zu arbeiten und zu denken und können sich ebenso künstlerisch betätigen. Schulgärten sind Orte, an denen kognitive Fähigkeiten, Sinneswahrnehmungen und praktische Fähigkeiten zusammen entwickelt werden.

Der Kongress „Schulgarten - für das Leben lernen“ will die Potentiale von Schulgärten für die physische, psychische und soziale Entwicklung von Kindern und Jugendlichen beleuchten. Es werden theoretische Fragen gestellt, aber auch praktische Vorschläge für die Arbeit in Schulgärten unterbreitet. In Vorträgen, Diskussionsrunden und Workshops tauschen sich die Teilnehmer*innen über ihre Erfahrungen und Ideen aus. Ziel des Kongresses ist es, Anregungen für die tägliche Arbeit in Schulen und öffentlichen Einrichtungen zu geben und das Bewusstsein für die Potenziale von Schulgartenarbeit für die kognitive und psycho- soziale Entwicklung aller Schüler*innen zu erweitern.

Prof. Dr. Carolin Retzlaff-Fürst
Bundesarbeitsgemeinschaft Schulgarten

https://www.bag-schulgarten.de/aktuelles/bundesschulgartenkongress-2018/

Die Veranstaltung ist kostenfrei

 

]]>
news-22141 Fri, 28 Sep 2018 09:00:00 +0200 Workshop: Job application in Germany https://www.uni-rostock.de/universitaet/aktuelles/veranstaltungen/detailansicht/n/workshop-job-application-in-germany-22141/ How to find a job in Germany as an international student/graduate Germany is an exporting nation with lots of economic relations into the world. The employers claim to have increasing problems to find good and the right employees for the upcoming challenges, especially in export oriented industries. The world is melting together which also is showing in some of the work/project teams that are put together from the employers.

But where can a graduate with an international background really expect open doors when applying for a job? What are the expectations of an employer towards these applicants? Is German language knowledge crucial? Am I compared with graduates that have a German language background? Short: Who wants me? And what do I have to do to get the job offer?

Do’s and Don’ts within the process of applying for a job in Germany shall be what this workshop wants to get close to you. Anja Klütsch, Head of the Careers Service, has many years of experience accompanying graduates into the job market. The knowledge will be shared (in English) and shall enable you to compose successful cover letters and CV’s addressed to German employers. Questions you cannot ask within an application process will be answered from the employer perspective. Enter the German job market more successfully with the know-how provided in this workshop.

 

Where: Student Service Center, Parkstr. 6, 18057 Rostock, Room 131

Your workshop manager: Anja Klütsch, Head of the Careers Service

Language: English

Participants: 5–25 students

Sign In: required until 1st March, 2018 via www.careers.de

]]>
news-35505 Sat, 29 Sep 2018 10:00:00 +0200 40. Landes-Pilzausstellung https://www.uni-rostock.de/universitaet/aktuelles/veranstaltungen/detailansicht/n/40-landes-pilzausstellung-35505/ Alljährlicher Höhepunkt der Pilzsaison ist die größte Freilandschau von Frischpilzen in Deutschland, die der Botanische Garten seit 1978 ausrichtet in Kooperation mit dem Gesundheitsamt der Hansestadt Rostock, dem Landesamt für Gesundheit und Soziales Mecklenburg-Vorpommern, dem Freundeskreis Botanischer Garten Rostock und den Rostocker Kakteenfreunden der Deutschen Kakteen-Gesellschaft e.V.. Die Ausstellung ist an beiden Tagen von 10 bis 18 Uhr geöffnet, ferner die Loki-Schmidt-Gewächshäuser, durch die Führungen nach Bedarf angeboten werden. Aufgrund der zeit- und kostenintensiven Vorbereitung der Ausstellung wird ein Eintritt von 3/2/1 Euro erhoben (Erw./erm./Kinder).

Weitere Informationen: https://www.garten.uni-rostock.de/veranstaltungen/landes-pilzausstellung/

Kontakt:
Tel.: +49 381 498-6250
botanischer.garten@uni-rostock.de

]]>
Veranstaltungen Uni-Startseite
news-32729 Sat, 29 Sep 2018 10:00:00 +0200 Feierliche Verabschiedung der Lehramtsabsolvent*innen https://www.uni-rostock.de/universitaet/aktuelles/veranstaltungen/detailansicht/n/feierliche-verabschiedung-der-lehramtsabsolventinnen-32729/ - Musikalischer Auftakt
- Eröffnung: Prof. Dr. Carolin Retzlaff-Fürst (Direktorin ZLB)
- Grußwort: PD Dr.-Ing. habil. Meike Klettke (Prorektorin für Internationales, Gleichstellung und Vielfaltsmanagement)
- Grußwort: Dr. Evelyn Gaßmann (Stellvertretende Leiterin Lehrerprüfungsamt M-V)
- Musikalisches Intermezzo
- Übergabe der Urkunden und Verleihung "Preis des Rektors" für den besten Lehramtsabsolvent*innen
- Musikalischer Abschluss

https://www.zlb.uni-rostock.de/studium/feierliche-verabschiedung-der-lehramts-absolventeninnen/

Anmeldung nur für Lehramtsabsolvent*innen

Sophia Heller
sophia.heller@uni-rostock.de

 

]]>