Seminar „Gehölzbestimmung im Winterzustand“

Erstmals bietet der Lehrstuhl Botanik am Institut für Biowissenschaften der Universität Rostock ein Seminar am 20. Februar von 8:00 bis 12:00 Uhr zur Gehölzbestimmung im Winterzustand an. Es wird inhaltlich die Abgrenzung der verschiedenen Arten der Gattung der Linden und anderer Gehölze dargestellt. Ein weiterer Themenschwerpunkt sind alternative Heckenpflanzen für extreme Standorte wie zum Beispiel Vollschatten und trockene Sandflächen. Abschließend findet eine praktische Übung im Freigelände des Botanischen Gartens statt, wobei allerlei Wissenswertes rund um Gehölze vermittelt wird.

Interessierte sind herzlich eingeladen, am Seminar teilzunehmen. Der Teilnahmebeitrag beträgt 50 Euro, um eine Voranmeldung wird gebeten. Das Seminar findet im Botanischen Garten der Universität Rostock an der Hamburger Straße im Forschungs- und Verwaltungsgebäude (Seminarraum) statt.

Nähere Informationen erhalten Sie auf der Homepage des Botanischen Gartens oder unter Tel.: +49 381 498-6250.

Kontakt:
Anne Wollert
Botanischer Garten Universität Rostock
Tel.: +49 381 498-6251 (direkt)
Tel.: +49 381 498-6250 (Sekretariat)

 

 

Veranstaltungsort

  • Botanischer Garten

    Hamburger Straße 28
    18069 Rostock


Zurück zu allen Veranstaltungen