Eine Bühne für Rostock! Jetzt bewerben!

Am 22. und 23. Juni 2019, wird anlässlich des 600. Universitätsjubiläums auf dem Universitätsplatz ein großes Sommerfest gefeiert. Für das Tagesprogramm am Sonnabend, dem 22. Juni, werden Rostocker Kunst- und Kulturschaffende aufgerufen, sich für einen Auftritt auf der „Bühne für Rostock“ zu bewerben.

[Aufruf als PDF]

Grundsätzlich sind alle, die sich berufen fühlen, Menschen zu unterhalten auf der „Bühne für Rostock“ willkommen! Ob Musik, Tanz, Artistik, Poesie, Theater… Zeigt Rostock was Ihr könnt!

Die Bewerbung ist per E-Mail mit dem Betreff „Eine Bühne für Rostock“ ist bis zum 31. März 2019 an jubilaeum2019uni-rostockde möglich.

Die Bewerbung muss folgende Informationen enthalten:

  • Name, ggf. Gruppen-/Bandname
  • E-Mail-Adresse und/oder Telefonnummer
  • Genre/Art des Auftrittes (Musik, Tanz, Comedy, Varieté, Poetry Slam etc.)
  • Video-/Medialinks von vorherigen Auftritten (wenn vorhanden)
  • Technische Anforderungen

Folgende Rahmenbedingungen sind zu beachten:

  • für jeden Auftritt stehen 20 bis 30 Minuten zur Verfügung
  • Instrumente und Requisiten müssen mitgebracht werden
  • Beschallungsanlage ist vorhanden
  • Aufwandsentschädigung von 150,00 bis 250,00 Euro, je nach Dauer der Darbietung, Aufwand und Größe der Auftrittsgruppe