Im Juli 2019 hat Juniorprofessorin Frau Dr. Birgit Peters, LL.M,  ehemalige Teilnehmerin des Mentoring-Programms für Postdoktorandinnen und Juniorprofessorinnen 2016-2018, erfolgreich ihr Habilitationsverfahren abgeschlossen. Ihr wurde die Lehrbefugnis für die Fächer Öffentliches Recht, Völkerrecht, Europarecht, Rechtsvergleichung und Verwaltungswissenschaft erteilt. Der Titel ihrer Habilitationsschrift lautet: „Legitimation durch Öffentlichkeitsbeteiligung ­- Die Öffentlichkeitsbeteiligung am Verwaltungsverfahren unter dem Einfluss internationalen und europäischen Rechts“.

Seit 2015 ist Frau Dr. Peters Juniorprofessorin für Öffentliches Recht, insbesondere Völkerrecht und Europarecht an der Juristischen Fakultät der Universität Rostock.

Wir gratulieren Juniorprofessorin Birgit Peters ganz herzlich und wünschen ihr weiterhin alles Gute.