Informationen für Mentees

Als Studienanfängerin wünscht du dir Hilfe beim Einstieg an der Universität Rostock? Du möchtest dich mit anderen Frauen aus deiner Fakultät und dem gesamten MINT-Bereich austauschen? So richtig weißt du auch noch nicht, wo die Reise hingehen soll?

Das Mentoring-Programm MINT[UR] für Studieneinsteigerinnen kann dir weiterhelfen!

Als Mentee wirst du viele neue, interessante Frauen aus dem MINT-Bereich kennenlernen! Einmal im Monat triffst du dich mit deiner Mentorin und kannst ihr Fragen zum Hochschulalltag oder Studienfach-bezogenen Problemen stellen. Außerdem habt ihr als Mentees die Chance, euch über Gedanken und Probleme auszutauschen. Dabei treffen ganz unterschiedliche disziplinär geprägte Erfahrungen und Sichtweisen aufeinander, sodass du Einblicke in andere Disziplinen erhältst und ihr euch mit euren fachspezifischen Kompetenzen gegenseitig unterstützen könnt.Daneben  bieten wir Workshops zur Verbesserung wichtiger Schlüsselkompetenzen, wie Zeitmanagement und zu deiner Organisation im Hochschul-Alltag an.

 

Deine Vorteile als Mentee Deine Aufgaben als Mentee
Erleichterter Einstieg in den Organisationsdschungel der Uni selbstständige, aktive Mitarbeit bei der Gestaltung von regelmäßigen Treffen mit deiner Mentorin sowie deiner Mentee-Gruppe
Vernetzung und Austausch mit anderen Frauen unterschiedlicher Qualifikationsstufen aus dem MINT-Bereich Teilnahme am Einführungs-, Zwischen- und Abschlussseminar sowie weiteren hilfreichen Workshops
Kennenlernen von „Role Models“ aus Forschung und Wirtschaft und somit vielfältiger Zukunftsperspektiven Dokumentation des Programmverlaufs und Beteiligung an einer Evaluation
Ausbau deiner Kompetenzen durch unterschiedliche Workshops  

Wer kann mitmachen?

Studentinnen der Elektrotechnik oder Informatik; Chemie, Mathe oder Physik; Maschinenbau, Mechatronik oder Wirtschaftsingenieurwesen an der Universität Rostock im 1. oder 2. Fachsemester.

 

Den Fragebogen für deine Bewerbung bis zum 15. Februar 2019 findest du hier.

Den Flyer für Mentees findest du hier.