Stipendien für Nachwuchswissenschaftlerinnen in der Post-Doc-Phase

Zur Förderung von Nachwuchswissenschaftlerinnen in der Post-Doc-Phase schreibt die Universität Rostock im Rahmen des Professorinnenprogramms II des Bundes und der Länder ein Stipendienprogramm aus. Dieses Programm unterstützt Nachwuchswissenschaftlerinnen in ihrer wissenschaftlichen Arbeit mit Kurzzeitstipendien über maximal 6 Monate.

Die Ausschreibung startet am 18. Februar 2019. Bewerbungsfrist ist der 25. Februar 2019. Frühster möglicher Förderbeginn ist April 2019. Die Fördermittel müssen bis zum 31. Dezember 2019 verausgabt werden (Projektende).

Weitere Informationen zur Antragstellung entnehmen Sie bitte der Ausschreibung.