Eine starke Stimme für die Lehre

Wer im Alltag viel sprechen muss, benötigt eine leistungsfähige Stimme. Innerhalb dieses Workshops soll die Stimme aber auch als Ausdrucksmittel der Persönlichkeit im Mittelpunkt stehen. Ob sie nun "stimmt", ist von vielen Faktoren abhängig - so ist ein ganzheitliches Grundkonzept die Basis dieses Kurses. Ziel ist es für die eigene Stimme und Sprechweise zu sensibilisieren und sie in einem neuen Kontext kennen zu lernen. Wichtige Stationen sind dabei einerseits Übungen zur stimmlichen Resonanz und Tragfähigkeit sowie andererseits der Transfer zu Sprechsituationen im Alltag.
Bitte beachten Sie, dass der Workshop an zwei wöchentlich aufeinander folgenden Terminen jeweils vormittags stattfindet. Die Tage sind nicht einzeln buchbar.

Termine und Informationen

Termine:

06. und 13. September 2019
 

Uhrzeit:

jeweils von 09:00 bis 13:00 Uhr

Ort:

Ulmenstraße 69, Haus 3
Raum 321

Referentin:

Dr. Marit Fiedler

Kosten:

60 € für Angehörige des öffentlichen Dienstes M-V
90 € für Nicht-Angehörige

Status im Zertifikatsprogramm:

Dieser Workshop kann im Pflichtbereich unter Durchführung und Evaluation in das hochschuldidaktische Zertifikatsprogramm der Universität Rostock mit 8 AE eingebracht werden.

Weitere Informationen und Beratung

Kerstin Kosche

Leiterin Wissenschafltiche Weiterbildung
E-Mail: weiterbildunguni-rostockde
Telefon: +49(0)381/498-1260

Ulmenstraße 69/Haus 3
Büro 311
18057 Rostock

Gesine Pilz

Bildungsmanagement Hochschuldidaktik
Telefon: +49 (0)381 498 - 1258
E-Mail: hochschuldidaktikuni-rostockde

Ulmenstraße 69/Haus 3
Büro 315
18057 Rostock

Jennifer Berndt

Bildungsmanagement Hochschuldidaktik
Telefon: +49 (0)381 498 - 1229
E-Mail: hochschuldidaktikuni-rostockde

Ulmenstraße 69/Haus 3
Büro 315
18057 Rostock