Didaktische Gesprächsführung

Das rhetorische Gespräch innerhalb von Seminaren, Sprechstunden, universitätsinternen Sitzungen usw. ist die Grundlage, um miteinander in einen Verständnis fördernden Dialog zu treten. Jedoch wird der Bereich der didaktischen Gesprächsführung häufig vernachlässigt.

Ein Seminar in diesem Bereich der rhetorischen Kommunikation gibt die Möglichkeit, sich für das eigene Gesprächsverhalten zu sensibilisieren. Das Erlernen argumentativer Kompetenzen ermöglicht Gespräche, die die Kommunikationspartner einbeziehen und somit Ziele und Vorstellungen der einzelnen Teilnehmer berücksichtigen. Gemeinsame Lösungen können dadurch partnerschaftlich erarbeitet werden.

Inhalte

  • Gesprächsleitung und Moderation eines Gesprächs
  • Strukturierung des Gesprächs
  • Gesprächsregeln
  • Fragetechniken
  • Argumentation
  • Metakommunikation

Bitte bereiten Sie sich thematisch/inhaltlich auf einen möglichen Gesprächsinput aus Ihrem Arbeitsgebiet vor.

Termine und Informationen

Termine:

12./13. März 2019
17./18. September 2019

Uhrzeit:

jeweils 09.00 bis 16.00 Uhr

Ort:

Ulmenstraße 69, Haus 3
Raum 321

Referentin:

Corinna Brenner

Kosten:

120 € für Angehörige des öffentlichen Dienstes M-V
180 € für Nicht-Angehörige

Status im Zertifikatsprogramm:

Dieser Workshop kann als Pflichtbaustein - unter Punkt (2.1) Gesprächsführung in Lehrveranstaltungen - in das hochschuldidaktische Zertifikatsprogramm der Universität Rostock eingebracht werden.

Kontakt

Gesine Pilz

Bildungsmanagement Hochschuldidaktik
Telefon: +49 (0)381 498 - 1229
E-Mail: hochschuldidaktikuni-rostockde

Ulmenstraße 69/Haus 3
Büro 315
18057 Rostock

Jennifer Berndt

Bildungsmanagement Hochschuldidaktik
Telefon: +49 (0)381 498 - 1229
E-Mail: hochschuldidaktikuni-rostockde

Ulmenstraße 69/Haus 3
Büro 315
18057 Rostock