Englisch für Beratungssituationen

Ausländische Studierende, internationale Bildungsinteressierte sowie geflüchtete Menschen bereichern das universitäre Leben und Stadtbild. Die interkulturelle Vielfalt ist gewachsen, Lehrveranstaltungen und Studiengänge sind zunehmend auch englischsprachig. Jeder Studierende sucht vor oder im Verlaufe des Studiums Beratung zu unterschiedlichen Fragen und Problemen. Die Anforderungen an Beratung verändern sich durch Vielfalt,  und das bisherige Handeln stößt an die Grenzen. Dabei sind nicht nur die sprachlichen Hürden zu überwinden, sondern auch kulturelle und soziale Aspekte zu beachten. In englischer Sprache zu beraten erfordert mehr als Vokalbelkenntnis.
Im Rahmen des Workshops werden spezifische Aspekte für Beratungen in englischer Sprache vor dem Hintergrund kultureller Besonderheiten vorgestellt und in Gesprächssituationen geübt.

Inhalte

  • Role of English in academic counselling
  • Counselling methods and strategies
  • Verbal and non-verbal aspects of counselling
  • Functional language: questioning, clarifying, focusing, paraphrasing, summarizing, concluding etc.
  • Intercultural aspects of counselling
  • Politeness issues
  • Language strategies for dealing with conflicts and/or difficult people

Termine und Informationen

Termin:

auf Anfrage beim Sprachenzentrum

Uhrzeit:

auf Anfrage

Ort:

Sprachenzentrum der Universität Rostock
Ulmenstraße 69, Haus 1

Referentin:

Cornelia Kirsten

Status im Zertifikatsprogramm:

Dieser Workshop kann - unter Punkt (3.3) Wahlbereich - in das hochschuldidaktische Zertifikatsprogramm der Universität Rostock eingebracht werden.

Kontakt

Gesine Pilz

Bildungsmanagement Hochschuldidaktik
Telefon: +49 (0)381 498 - 1229
E-Mail: hochschuldidaktikuni-rostockde

Ulmenstraße 69/Haus 3
Büro 315
18057 Rostock

Jennifer Berndt

Bildungsmanagement Hochschuldidaktik
Telefon: +49 (0)381 498 - 1229
E-Mail: hochschuldidaktikuni-rostockde

Ulmenstraße 69/Haus 3
Büro 315
18057 Rostock