Berufsbegleitender Masterstudiengang Umweltschutz

Zielgruppen

Der berufsbegleitende Masterstudiengang Umweltschutz richtet sich an Menschen, die Ihre Kenntnisse im modernen Umweltschutz erweitern wollen, ohne dabei ihre Berufstätigkeit zu unterbrechen. Ihre Kommilitonen im berufsbegleitenden Masterstudiengang Umweltschutz sind unter anderem:

  • Umweltmanagerinnen und Umweltmanager
  • Ingenieurinnen und Ingenieure in Planungsbüros und Umweltämtern
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Umweltforschungszentren und Forstämtern
  • Führungskräfte und Beschäftigte in Unternehmen, Verbänden und Verwaltungen

Berufliche Perspektiven

Der international anerkannte berufsbegleitende Masterstudiengang Umweltschutz eröffnet Ihnen durch sein ganzheitliches und interdisziplinäres Profil vielseitige Tätigkeitsfelder.

Unsere Absolventinnen und Absolventen sind unter anderem in folgenden Bereichen gefragt:

  • in Betrieben der Stadt-, Kommunal-, See- und Hafenwirtschaft
  • in staatlichen Behörden
  • in wissenschaftlichen Institutionen
  • in freien Unternehmen
  • in Ingenieur- und Planungsbüros

4 gute Gründe für ein Studium neben dem Beruf

Es gibt viele gute Gründe, an der Universität Rostock berufsbegleitend zu studieren. Unsere Weiterbildungsangebote verbinden die Anforderungen von Beruf, Privatleben und Studium miteinander.

Unsere Studienorganisation orientiert sich an den Bedürfnissen Berufstätiger:
Selbstlernphasen erlauben es Ihnen, Ihre Lernzeit flexibel einzuteilen und Ihren Lernort frei zu wählen. Präsenzseminare sind in der Regel fakultativ und finden an Wochenenden statt. Prüfungen können Sie in Rostock oder anderen Prüfungsorten ablegen.

Das berufsbegleitende Studium verbindet Theorie und Praxis:
Während der gesamten Studiendauer arbeiten Sie an Fragestellungen aus Ihrem beruflichen Alltag. Gelerntes können Sie so direkt im Job anwenden.

Wir unterstützen Sie auf Ihrem Weg zum Masterabschluss:
Das Studienteam steht Ihnen jederzeit zur Seite und unterstützt Sie bei Fragen zur Zulassung,
Finanzierung und optimalen Organisation Ihres Masterstudiums.

Wir machen Sie fit für den nächsten Karriereschritt:
Mit Ihrem Masterabschluss sind Sie gut gerüstet für eine Führungsposition und den Schritt in eine höhere Gehaltsklasse. 

Zertifikatsstudium

Falls es Ihnen nicht möglich ist ein komplettes Masterstudium zu absolvieren, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, ausgewählte Module des Masterstudiengangs Umweltschutz als Zertifikatskurse zu belegen. So können Sie sich in ausgewählten Themenfeldern spezialisieren, Ihre Kenntnisse erweitern oder auffrischen. Sie lernen mit dem Blended Learning Konzept. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein Zertifikat der Universität Rostock. Die Leistungen, die Sie mit einem Zertifikatskurs erwerben, können Ihnen bei Aufnahme des berufsbegleitenden Masterstudiengangs Umweltschutz angerechnet werden.

Die folgenden Module können Sie als Zertifikatskurse belegen:

Umweltwissenschaftliche Grundlagen

  • nächster Termin: 01.10.2016 - 31.03.2017
  • Anmeldung bis: 15.09.2016
  • Umfang: 12 Leistungspunkte
  • Abschluss: universitäres Zertifikat
  • Ihre Investition: 1.250 Euro
  • alle Informationen und Online-Anmeldung

Umwelt und Recht

  • nächster Termin: 01.10.2016 - 31.03.2017
  • Anmeldung bis: 15.09.2016
  • Umfang: 12 Leistungspunkte
  • Abschluss: universitäres Zertifikat
  • Ihre Investition: 1.250 Euro
  • alle Informationen und Online-Anmeldung

Ökosystemarer Umweltschutz

  • nächster Termin: 01.04.2017 - 30.09.2017
  • Anmeldung bis: 15.03.2017
  • Umfang: 12 Leistungspunkte
  • Abschluss: universitäres Zertifikat
  • Ihre Investition: 1.250 Euro
  • alle Informationen und Online-Anmeldung

Ökologische Waldbewirtschaftung

  • nächster Termin: 01.04.2017 - 30.09.2017
  • Anmeldung bis: 15.03.2017
  • Umfang: 12 Leistungspunkte
  • Abschluss: universitäres Zertifikat
  • Ihre Investition: 300 Euro
  • alle Informationen und Online-Anmeldung

Technischer und integrativer Umweltschutz

  • nächster Termin: 01.04.2017 - 30.09.2017
  • Anmeldung bis: 15.03.2017
  • Umfang: 12 Leistungspunkte
  • Abschluss: universitäres Zertifikat
  • Ihre Investition: 1.250 Euro
  • alle Informationen und Online-Anmeldung

Kontakt zum Studienteam Umweltschutz

Iris Bockholt

Berufsbegleitender Masterstudiengang Umweltschutz
Telefon: +49 (0)381 498 - 1262
E-Mail: umweltschutz(at)uni-rostock(dot)de

Ulmenstraße 69/Haus 3
Büro 316
18057 Rostock

Linda Holst

Berufsbegleitender Masterstudiengang Umweltschutz
Telefon: +49 (0)381 498 - 1263
E-Mail: umweltschutz(at)uni-rostock(dot)de

Ulmenstraße 69/Haus 3
Büro 316
18057 Rostock

Luisa Oldörp

Berufsbegleitender Masterstudiengang Umweltschutz
Telefon: +49 (0)381 498 - 1263
E-Mail: umweltschutz(at)uni-rostock(dot)de

Ulmenstraße 69/Haus 3
Büro 316
18057 Rostock