Portfolioarbeit und Projektmanagement

Das Modul umfasst zwei Schwerpunkte: Zum einen werden Sie zur selbstständigen Planung und Durchführung von Projekten qualifiziert, zum anderen werden Sie in die Lage versetzt, Portfolios als Werkzeug des reflexiven Lernens einzusetzen. Sie erwerben fachliche und methodische Kompetenzen im Bereich des Projektmanagements, wobei der Fokus auf dem Management von Projektabläufen, der systematischen Projektplanung sowie der Führung von Projektteams liegt. Das Portfolio, welches von Ihnen während des Studiums angefertigt wird, soll als individuelles Planungs- und Beurteilungsinstrument dienen, mit dem Sie Schnittstellen zwischen den verschiedenen Fachdisziplinen identifizieren und eigene Wissenslücken erkennen und selbstständig schließen können.

Modul 5 in Kürze

6 Leistungspunkte

3. Semester

1 Präsenzseminar

Lerneinheiten

Projektmanagement

Anfertigen eines Portfolios

Lernformen

Prüfungsvorleistungen und Prüfung

 

Prüfungsvorleistungen

  • eine erfolgreich bestandene Einsendeaufgaben und Teilnahme am Pflichtpräsenzseminar

 

Prüfung

  • Hausarbeit

Dozentinnen und Dozenten

  • Dipl.-Ing. (FH) Thomas Sadewasser M.A. - Baltic PM - Projektmanagement Rostock
  • Susann Edelmann M.A. - Lehrbeauftragte Universität Rostock