Offener Onlinekurs Gartentherapie

Das noch recht junge Fachgebiet der Gartentherapie setzt die Beschäftigung mit Pflanzen und Garten gezielt zur Stärkung des sozialen, psychischen und körperlichen Wohlbefindens des Menschen ein. Anwendung findet die Gartentherapie beispielsweise in der Pflege, Rehabilitation und Psychiatrie. Auch in sozialen Bereichen wie in der Kinder- und Jugendarbeit, der Betreuung von Menschen mit besonderen Bedürfnissen, in der Integrationsarbeit sowie in grünen Berufen bewährt sie sich.

Wie die therapeutische Arbeit mit Pflanzen das Wohlbefinden für Körper, Geist und Seele steigern kann, zeigt ein kostenfreier, offener Onlinekurs der Universität Rostock. In Videovorlesungen, Lehrfilmen und Experteninterviews erhalten Sie Einstiegswissen zur Gartentherapie. Experten aus Wissenschaft und Praxis führen durch den Onlinekurs.

Onlinekurs Gartentherapie im Überblick

Kursstart

jederzeit

Module

  • Einführung in die Gartentherapie
  • Botanik in der Gartentherapie
  • Didaktik in der Gartentherapie
  • Gartenbau und Gartentherapie

Lernform

Sie lernen in einem Mix aus

  • Videovorlesungen,
  • Lehrfilmen und
  • Experteninterviews.

Kosten

Die Teilnahme am Onlinekurs Gartentherapie ist kostenfrei.

Anmeldung:

auf unserem Online-Lernportal www.offene.uni-rostock.de