Unsere Leistungen

Bildungsangebote zu planen und durchzuführen erfordert, die Wünsche und Ziele verschiedener Anspruchsgruppen zu berücksichtigen: der Lernenden und Lehrenden, des Arbeitsmarktes, der gesellschaftlichen Praxis und des technischen supports.

Leistungen für die Universität

  • Unterstützung der Fakultäten und Institute bei der Planung und Organisation von weiterbildungsbezogenen Studienformaten
  • Realisierung von Angeboten der wissenschaftlichen Weiterbildung
  • Forschungs- und Entwicklungsarbeiten: Weiterbildung, Lehren und Lernen mit neuen Medien, Bildungs- und Wissensmanagement, Qualitätsmanagement
  • Bereitstellung von Zielgruppen- und Bedarfsanalysen
  • Vorarbeiten zur Konzept- und Programmentwicklung - intensive Kommunikation und Partizipation
  • Didaktische Beratung hinsichtlich der Spezifik der Studienform, der Besonderheit der Zielgruppen und neuer Lehr- und Lernformen
  • Medienproduktion - aktive Unterstützung bei der Digitalisierung der Lehre
  • Bildungsmarketing und Öffentlichkeitsarbeit
  • Kompetenzentwicklung in verschiedenen Bereichen durch lehrorientierte Angebote und Coaching
  • Durchführung der Evaluation und Qualitätssicherung
  • Vermittlung von Kooperationen

Leistungen für die Teilnehmenden

  • Beratung der Interessenten zu den weiterbildenden Studienangeboten: Zugänge, Studierbarkeit, inhaltliche Ausrichtung, Employability, Qualitätssicherung, unterstützende Maßnahmen, Finanzierung, organisatorische Fragen
  • Beratung und Begleitung der aktiven Weiterbildungsstudierenden
  • Beratung zum Studienverlauf, tutorielle und Lernbelgeitung, Schnittstelle zwischen Lehrenden und Studierenden

Leistungen für Externe

  • Netzwerkbildung zu verschiedenen forschungs- und praxisbezogenen Fragestellungen
  • Durchführung von Projekten zu innovativen und gesellschaftlich relevanten Fragestellungen
  • Öffentliche Wissenschaft - Durchführung von Veranstaltungen, Vorlesungs- und Webinar-Reihen
  • Beratung anderer Bildungsanbieter auf dem Gebiet der Weiterbildung