Link: Suche und Kontakt

[Beginn des Inhalts]

Die Universität Rostock ist eine Volluniversität

Eingang des Hauptgebäudes

Das bedeutet, dass an der Universität Rostock die wichtigsten wissenschaftlichen Fachbereiche – Wirtschaftswissenschaften, Geisteswissenschaft, Ingenieurwissenschaften, Jura, Medizin, Naturwissenschaften und Theologie – in Forschung und Lehre vertreten sind. Eine Volluniversität hat das Recht, in all diesen Fächern Promotionen und Habilitationen durchzuführen.

Welches Studium passt zu mir?

SelfAssessment - Logo

Im Prozess der Studienentscheidung ist es wichtig, die eigenen Neigungen und Fähigkeiten sowie die eigenen Stärken und Schwächen zu erkennen und in die Komplexität und Vielfalt der Studienoptionen sowie der Anforderungen der verschiedenen Studienfelder einzuordnen. Mit den verschiedenen Selbsttests für Studieninteressierte gibt es ein hilfreiche Instrumente für diese Selbsterkennung und -einschätzung.

 

An der Universität Rostock sind derzeit etwa 14.500 Studierende eingeschrieben. Studium und Lehre sind durch ein enges Betreuungsverhältnis zwischen Studierenden und Hochschullehrern gekennzeichnet, zentrale Serviceeinrichtungen, wie das Sprachenzentrum, das IT- und Medienzentrum und der Careers Service bieten den Studierenden wichtige Angebote zur Kompetenzerweiterung. Das Akademische Auslandsamt gibt Unterstützung bei der Organisation eines Studienaufenthaltes oder Praktikums im Ausland und betreut ausländische Studierende an der Universität.

 

Die Universität Rostock wendet sich mit ihren Qualifizierungsangeboten auch zielgerichtet an Berufstätige und Weiterbildungsinteressierte. So gibt es eine Vielzahl von attraktiven Fernstudiengängen und Weiterbildungsmodulen

[Ende des Inhalts]

Zusatzinformationen

Nach oben