Lehramt-Studierende

Lehramt-Studierende

Einführungsangebote im WS 2021/22

Das Lehramtsstudium ist besonders vielfältig. Es verbindet je nach Schulform zwei bis vier Unterrichtsfächer, die aus verschiedenen Fakultäten und Fachkulturen kommen können, mit den Bildungswissenschaften. Daher finden Sie untenstehend einen Überblick der Einführungsangebote, die Ihnen den Studienstart vereinfachen sollen. Die Einführungsangebote bestehen aus drei verschiedenen Formen: Denen des ZLB, der Unterrichtsfächer und der Bildungswissenschaften. Bitte nehmen sie die Angebote möglichst in Gänze wahr. 


Die Einführungsveranstaltungen des Zentrum für Lehrerbildung (ZLB) - sortiert nach Schulform

Zeit

Mo. 04.10.2021
9:30 - 11:00 Uhr

Ort

Audimax | Ulmenstr. 69, 18057 Rostock

Veranstaltung

Einführungsveranstaltung für Lehrämter der Regionalen Schulen

Stud.IP-Veranstaltungsnummer: 0410930   Link zur Veranstaltung

Mo. 04.10.2021
11:30 - 13:00 Uhr

Audimax | Ulmenstr. 69, 18057 Rostock

Einführungsveranstaltung für Lehrämter an Grundschulen & Sonderpädagogik

Stud.IP-Veranstaltungsnummer: 04101130 Link zur Veranstaltung

 

Mo. 04.10.2021
14:00 - 15:30 Uhr & 16:00 - 17:30 Uhr

Audimax | Ulmenstr. 69, 18057 Rostock

Einführungsveranstaltung für Lehrämter an Gymnasien und Beruflichen Schulen

1) Stud.IP-Veranstaltungsnummer: 04101400 Link zur Veranstaltung

2) Stud.IP-Veranstaltungsnummer: 04101600 Link zur Veranstaltung

Aufgrund der Vielzahl an Erstsemesterstudierenden in diesem Studiengang und der geltenden Abstands- und Hygieneregeln bietet das ZLB zwei Einführungsveranstaltungen an. Bitte wählt eine passende Veranstaltung aus und tragt Euch für diese Veranstaltung auf Stud.IP ein.

 

Do. 07.10.2021
15:00 - 16:30 Uhr

Digitale Veranstaltung

Einführungsveranstaltung des Zentralen Prüfungsamtes für alle Lehrämter

Stud.IP-Veranstaltungsnummer: 07101500     Link zur Veranstaltung


Hinweise zur Stundenplanerstellung

Lehramtsstudierende studieren mehrere Unterrichtsfächer und die Bildungswissenschaften. Das macht z.B. das erstellen des persönlichen Stundenplanes etwas kompliziert. Die Regeln dazu, was Sie wie auswählen können, bestimmen sich meist aus der "Studiengangsspezifischen Studien und Prüfungsordnung" (SPSO). Insbesondere die Studierenden, die sich den Stundenplan selbst zusammenstellen, nutzen für den Stundenplanbau das Zentrale Vorlesungsverzeichnis (LSF) bzw. die Online-Plattform stud.IP.

Als Hilfe zur Erstellung Ihres Stundenplans können Sie folgende Links und Anleitungen nutzen:

Bei der Erstellung des Stundenplans bieten auch die jeweiligen Fachschaften der Institute Hilfe an.