Linguistics and Humanities

The Linguistics and Humanities field of study includes beside classical humanities as philosophy or history as well linguistics and theology.

read more

This field of study deals with understanding and interpreting so-called cultural achievements of human beings as, for instance, language, literature, art, philosophy, religion, moral, and social institutions such as family and state. These areas are related to cultural, mental, media, social, historical and political phenomena, which will be analyzed and evaluated. Persons interested in studying humanities should consider that this field of study requires reading, analyzing and processing a lot of texts. Thus, joy and endurance with reading, a distinct feeling for language and a good comprehension of language are essential qualifications they should have. In addition, studying in this field requires a substantial interest in and understanding of history and the ability to familiarize oneself with new topics and to apply acquired knowledge interdisciplinary. Humanities study courses do not result into individual specific job profiles. Rather, humanities scholars have skills relevant for various professional activities: in communication processes, regarding elaboration, analysis, interpretation and processing of texts, regarding consideration and evaluation of events in their historical and theological context, in politics and within tasks that require an analytical approach to society and its social and demographical groups and phenomena. Thus most different issues can be in the focus as a selection of the topics investigated in this field of study at the University of Rostock shows: archaeological excavations in the Mediterranean Sea region, behavior and giftedness of children, GDR history, population structures and migration in Mecklenburg-Vorpommern, youth biographies and youth culture in Germany’s Muslim scene or physical and mental determinants for fitness in old age. The University of Rostock offer humanities bachelor study courses as combination study courses. A study courses comprises of first and second subject here (two-subject bachelor). All humanities subjects as well as the social science subjects Politics and Sociology can be combined freely here (with few exceptions). 

Here you can find information about the Bachelor and Master Philosophy.

 

Here you can watch a show lecture on philosophy.

 

Svenja and Janne will show you the field of linguistics and humanities.

 

Combination possibilities in two-subject study courses

For two-subject Bachelor study courses a first and a second subject are studied independently pro rata. It’s possible to merge the offered subjects for two-subject study courses in various combinations. At the University of Rostock, the Bachelor of Arts (B.A.) is granted in the humanities, social sciences and linguistics fields of study. The Bachelor study course comprises – depending on the chosen subject combination – of compulsory and optional (compulsory) modules. In addition there are lectures in the Interdisciplinary Studies (IDS) and Communication competence fields as well.

The diagram on the right shows an overview of the possible combinations in the two-subject Bachelor's degree program.

Study courses (Bachelor of Arts) in the field of Linguistics and Humanities

Name Abschlussgrad Regelstudienzeit Fachtyp Zulassungsbeschränkung
Alte Geschichte

Bachelor of Arts

6

Teil eines Zwei-Fach-Studiums, muss kombiniert werden, als Erst- oder Zweitfach möglich

keine

Anglistik/ Amerikanistik

Bachelor of Arts

6

Teil eines Zwei-Fach-Studiums, muss kombiniert werden, als Erst- oder Zweitfach möglich

keine

Erziehungs- und Bildungswissenschaft

Bachelor of Arts

6

Teil eines Zwei-Fach-Studiums, muss kombiniert werden, als Erst- oder Zweitfach möglich

örtlich zulassungsbeschränkt (grundständig)

Französische Sprache, Literatur und Kultur

Bachelor of Arts

6

Teil eines Zwei-Fach-Studiums, muss kombiniert werden, als Erst- oder Zweitfach möglich

keine

Germanistik

Bachelor of Arts

6

Teil eines Zwei-Fach-Studiums, muss kombiniert werden, als Erst- oder Zweitfach möglich

keine

Geschichte

Bachelor of Arts

6

Teil eines Zwei-Fach-Studiums, muss kombiniert werden, als Erst- oder Zweitfach möglich

keine

Gräzistik

Bachelor of Arts

6

Teil eines Zwei-Fach-Studiums, muss kombiniert werden, als Erst- oder Zweitfach möglich

keine

Klassische Archäologie

Bachelor of Arts

6

Teil eines Zwei-Fach-Studiums, muss kombiniert werden, als Erst- oder Zweitfach möglich

keine

Kommunikations- und Medienwissenschaft

Bachelor of Arts

6

Teil eines Zwei-Fach-Studiums, muss kombiniert werden, nur als Zweitfach möglich

örtlich zulassungsbeschränkt (grundständig)

Latinistik

Bachelor of Arts

6

Teil eines Zwei-Fach-Studiums, muss kombiniert werden, als Erst- oder Zweitfach möglich

keine

Philosophie

Bachelor of Arts

6

Teil eines Zwei-Fach-Studiums, muss kombiniert werden, als Erst- oder Zweitfach möglich

keine

Politikwissenschaft

Bachelor of Arts

6

Teil eines Zwei-Fach-Studiums, muss kombiniert werden, nur als Erstfach möglich

örtlich zulassungsbeschränkt (grundständig)

Religion im Kontext

Bachelor of Arts

6

Teil eines Zwei-Fach-Studiums, muss kombiniert werden, als Erst- oder Zweitfach möglich

keine

Soziologie

Bachelor of Arts

6

Teil eines Zwei-Fach-Studiums, muss kombiniert werden, als Erst- oder Zweitfach möglich

örtlich zulassungsbeschränkt (grundständig)

Spanische Sprache, Literatur und Kultur

Bachelor of Arts

6

Teil eines Zwei-Fach-Studiums, muss kombiniert werden, als Erst- oder Zweitfach möglich

keine

Sportwissenschaft

Bachelor of Arts

6

Teil eines Zwei-Fach-Studiums, muss kombiniert werden, nur als Erstfach möglich

örtlich zulassungsbeschränkt (grundständig)

Ur- und Frühgeschichte

Bachelor of Arts

6

Teil eines Zwei-Fach-Studiums, muss kombiniert werden, als Erst- oder Zweitfach möglich

keine

Study courses (Magister) in the field of Linguistics and Humanities

Name Abschlussgrad Regelstudienzeit Fachtyp Zulassungsbeschränkung
Theologie (evangel.)

Magister theologiae

10

Ein-Fach-Studiengang, kann nicht kombiniert werden

keine

Master’s degree courses in the Linguistics and Humanities field of study

The University of Rostock offers one-subject as well as two-subject Master’s degree courses. The two-subject Master’s degree consists of a first and a second subject, and all of the listed first subject courses can be combined with the listed second subject courses as you like. The diagram on the right shows all possible combinations.

Two-subject master’s courses in the field of language and humanities

Name Abschlussgrad Regelstudienzeit Fachtyp Zulassungsbeschränkung
Alte Geschichte

Master of Arts

4

Teil eines Zwei-Fach-Studiums, muss kombiniert werden, als Erst- oder Zweitfach möglich

keine

British and American Transcultural Studies

Master of Arts

4

Teil eines Zwei-Fach-Studiums, muss kombiniert werden, als Erst- oder Zweitfach möglich

keine

Erziehungs- und Bildungswissenschaft

Master of Arts

4

Teil eines Zwei-Fach-Studiums, muss kombiniert werden, nur als Zweitfach möglich

keine

Germanistik

Master of Arts

4

Teil eines Zwei-Fach-Studiums, muss kombiniert werden, als Erst- oder Zweitfach möglich

keine

Geschichte

Master of Arts

4

Teil eines Zwei-Fach-Studiums, muss kombiniert werden, als Erst- oder Zweitfach möglich

keine

Gräzistik

Master of Arts

4

Teil eines Zwei-Fach-Studiums, muss kombiniert werden, als Erst- oder Zweitfach möglich

keine

Klassische Archäologie

Master of Arts

4

Teil eines Zwei-Fach-Studiums, muss kombiniert werden, als Erst- oder Zweitfach möglich

keine

Kommunikations- und Medienwissenschaft

Master of Arts

4

Teil eines Zwei-Fach-Studiums, muss kombiniert werden, als Erst- oder Zweitfach möglich

keine

Latinistik

Master of Arts

4

Teil eines Zwei-Fach-Studiums, muss kombiniert werden, als Erst- oder Zweitfach möglich

keine

Philosophie des Sozialen

Master of Arts

4

Teil eines Zwei-Fach-Studiums, muss kombiniert werden, als Erst- oder Zweitfach möglich

keine

Sportwissenschaft

Master of Arts

4

Teil eines Zwei-Fach-Studiums, muss kombiniert werden, nur als Erstfach möglich

keine

Ur- und Frühgeschichte

Master of Arts

4

Teil eines Zwei-Fach-Studiums, muss kombiniert werden, als Erst- oder Zweitfach möglich

keine

Vergleichende Romanistik - Französisch

Master of Arts

4

Teil eines Zwei-Fach-Studiums, muss kombiniert werden, als Erst- oder Zweitfach möglich

keine

Vergleichende Romanistik - Spanisch

Master of Arts

4

Teil eines Zwei-Fach-Studiums, muss kombiniert werden, als Erst- oder Zweitfach möglich

keine

Single-subject master’s courses in the field of language and humanities

Name Abschlussgrad Regelstudienzeit Fachtyp Zulassungsbeschränkung
Altertumswissenschaften

Master of Arts

4

Ein-Fach-Studiengang, kann nicht kombiniert werden

keine

British and American Transcultural Studies

Master of Arts

4

Ein-Fach-Studiengang, kann nicht kombiniert werden

keine

Erziehungs- und Bildungswissenschaft

Master of Arts

4

Ein-Fach-Studiengang, kann nicht kombiniert werden

keine

Germanistik

Master of Arts

4

Ein-Fach-Studiengang, kann nicht kombiniert werden

keine

Geschichte

Master of Arts

4

Ein-Fach-Studiengang, kann nicht kombiniert werden

keine

Philosophie des Sozialen

Master of Arts

4

Ein-Fach-Studiengang, kann nicht kombiniert werden

keine

Politikwissenschaft mit Schwerpunkt Area Studies

Master of Arts

4

Ein-Fach-Studiengang, kann nicht kombiniert werden

keine

Ur-und Frühgeschichte

Master of Arts

4

Ein-Fach-Studiengang, kann nicht kombiniert werden

keine

Teaching study courses in the field of Linguistics and Humanities

Name Abschlussgrad Regelstudienzeit Zulassungsbeschränkung
Deutsch für Lehramt an Grundschulen

Staatsexamen

9

örtlich zulassungsbeschränkt (grundständig)

Deutsch für Lehramt an Gymnasien

Staatsexamen

10

keine

Deutsch für Lehramt an Regionalen Schulen

Staatsexamen

10

keine

Deutsch für Lehramt Berufspädagogik

Bachelor of Education

6

keine

Deutsch für Lehramt Berufspädagogik

Master of Education

4

keine

Deutsch für Lehramt Sonderpädagogik

Staatsexamen

9

örtlich zulassungsbeschränkt (grundständig)

Englisch für Lehramt an Grundschulen

Staatsexamen

9

örtlich zulassungsbeschränkt (grundständig)

Englisch für Lehramt an Gymnasien

Staatsexamen

10

örtlich zulassungsbeschränkt (grundständig)

Englisch für Lehramt an Regionalen Schulen

Staatsexamen

10

örtlich zulassungsbeschränkt (grundständig)

Englisch für Lehramt Berufspädagogik

Bachelor of Education

6

keine

Englisch für Lehramt Berufspädagogik

Master of Education

4

keine

Englisch für Lehramt Sonderpädagogik

Staatsexamen

9

örtlich zulassungsbeschränkt (grundständig)

Evangelische Religion für Lehramt an Grundschulen

Staatsexamen

9

örtlich zulassungsbeschränkt (grundständig)

Evangelische Religion für Lehramt an Gymnasien

Staatsexamen

10

keine

Evangelische Religion für Lehramt an Regionalen Schulen

Staatsexamen

10

keine

Evangelische Religion für Lehramt Sonderpädagogik

Staatsexamen

9

örtlich zulassungsbeschränkt (grundständig)

Französisch für Lehramt an Grundschulen

Staatsexamen

9

örtlich zulassungsbeschränkt (grundständig)

Französisch für Lehramt an Gymnasien

Staatsexamen

10

keine

Französisch für Lehramt an Regionalen Schulen

Staatsexamen

10

keine

Französisch für Lehramt Berufspädagogik

Bachelor of Education

6

keine

Französisch für Lehramt Berufspädagogik

Master of Education

4

keine

Geschichte für Lehramt an Gymnasien

Staatsexamen

10

örtlich zulassungsbeschränkt (grundständig)

Geschichte für Lehramt an Regionalen Schulen

Staatsexamen

10

örtlich zulassungsbeschränkt (grundständig)

Geschichte für Lehramt Sonderpädagogik

Staatsexamen

9

örtlich zulassungsbeschränkt (grundständig)

Griechisch für Lehramt an Gymnasien

Staatsexamen

10

keine

Italienisch als Drittfach im Lehramt an Gymnasien

Staatsexamen

10

keine

Kunst und Gestaltung für Lehramt an Grundschulen

Staatsexamen

10

örtlich zulassungsbeschränkt (grundständig)

Latein für Lehramt an Gymnasien

Staatsexamen

10

keine

Philosophie für Lehramt an Gymnasien

Staatsexamen

10

keine

Philosophie für Lehramt an Regionalen Schulen

Staatsexamen

10

keine

Philosophie für Lehramt Berufspädagogik

Bachelor of Education

6

keine

Philosophie für Lehramt Berufspädagogik

Master of Education

4

keine

Philosophieren mit Kindern (für Lehramt an Grundschulen)

Staatsexamen

9

örtlich zulassungsbeschränkt (grundständig)

Spanisch für Lehramt an Gymnasien

Staatsexamen

10

keine

Spanisch für Lehramt an Regionalen Schulen

Staatsexamen

10

keine

Spanisch für Lehramt Berufspädagogik

Bachelor of Education

6

keine

Spanisch für Lehramt Berufspädagogik

Master of Education

4

keine

Sport/Sportwissenschaft für Lehramt an Grundschulen

Staatsexamen

9

örtlich zulassungsbeschränkt (grundständig)

Sport/Sportwissenschaft für Lehramt an Gymnasien

Staatsexamen

10

örtlich zulassungsbeschränkt (grundständig)

Sport/Sportwissenschaft für Lehramt an Regionalen Schulen

Staatsexamen

10

örtlich zulassungsbeschränkt (grundständig)

Sport/Sportwissenschaft für Lehramt Sonderpädagogik

Staatsexamen

9

örtlich zulassungsbeschränkt (grundständig)

Sportwissenschaft für Lehramt Berufspädagogik

Bachelor of Education

6

keine

Sportwissenschaft für Lehramt Berufspädagogik

Master of Education

4