Ansprechpartner*innen

Katharina Alexi

(Graduiertenkolleg Deutungsmacht)

Arbeitsschwerpunkte:

  • Populäre Kultur (v.a. Musik und Literatur) und politische Implikationen
  • Macht/Dominanzkultur und (u.a.) Geschlechterverhältnisse
  • Publikums- und Rezeptionsforschung
  • Sexualisierung und Sexualität von Frauen im Diskurs
  • Staatsfeminismus, insb. Abtreibung

Kontakt: katharina.alexiuni-rostockde; Homepage

Johanna Schmidt

Koordinatorin für Vielfaltsmanagement