Das sagen Absolventinnen und Absolventen über ihre hochschuldidaktische Weiterbildung

Malvina Laffer

DFG-Graduiertenkolleg Deutungsmacht, Theologische Fakultät, Universität Rostock

Als Berufseinsteigerin in der Hochschullehre war es für mich persönlich sehr wichtig Studierenden von Anfang an das beste Unterrichtsangebot zu bieten und mit einem guten didaktischen Plan meine Seminare zu starten. Mir wurde früh klar, dass ich aus den „alten Schuhen“ raus möchte und Lehre innovativ aus zwei Perspektiven definiere,...weiterlesen

Jan Sprafke

Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät, Professur Abfall- und Stoffstromwirtschaft, Technikum Abfallwirtschaft und Bioenergie, Universität Rostock

Das hochschuldidaktische Weiterbildungsprogramm der Universität Rostock hat mir insbesondere bei der Wissensvermittlung in vielfältiger Form geholfen und meine Art zu lehren aufgewertet. Durch die Kombination aus Pflichtbereich und Wahlbereich konnte ich im Zertifizierungskurs das nötige Grundlagenwissen (z.B. Prüfen und Bewerten, Gesprächsführung, Präsentation) erwerben,...weiterlesen

Dr. Steffie Schmidt

Theologische Fakultät, Lehrstuhl für Kirchengeschichte, Universität Rostock

… und plötzlich steht man selber vorn! Ist dieser Rollenwechsel allein schon gewöhnungsbedürftig genug, drängt sich gleich auch noch die Frage auf, was man da vorn eigentlich machen soll. In der Theologie genießt man hier mitunter einen großen Gestaltungsspielraum ... weiterlesen

Anja Krüger

Philosophische Fakultät der Universität Rostock, Institut für Schulpädagogik und Bildungsforschung

Die Workshops des hochschuldidaktischen Zertifikatprogramms an der Universität Rostock waren inhaltlich anregungsreich, praktisch orientiert gestaltet und aus meiner Perspektive sowohl für Teilnehmer*innen ohne als auch mit didaktisch-methodischem Vorwissen geeignet. ... weiterlesen

Dr. Mandy Bruch

Agrar- und Umweltwissenschaftlichen Fakultät, Universität Rostock

Während meiner Zeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Promovierende an der Agrar-und Umweltwissenschaftlichen Fakultät wurde ich in die Lehre und Betreuung von Studenten eingebunden. Ich begann meine Lehre und die Betreuung von Studenten ohne eine didaktische Ausbildung ... weiterlesen

Dr. Monika J.B. Eberhard

Zoologisches Institut & Museum, Universität Greifswald

Ich habe mich schon immer sehr gerne in der universitären Lehre engagiert und das hochschuldidaktische Weiterbildungsprogramm im Rahmen der Kompetenzentwicklung Lehre und Lernen an der Universität Rostock hat mir das nötige Rüstzeug für die Planung und Durchführung von Lehrveranstaltungen gegeben. ... weiterlesen

Dr. Johanna Ruhnau

Universitätsmedizin Greifswald, Klinik und Poliklinik für Neurologie

Hinsichtlich der steigenden beruflichen Anforderungen, zunehmender Spezialisierungen und übergreifender Strukturen in Wirtschaft, Politik und Bildung ist es von großer Bedeutung Studenten wichtige Grundkompetenzen für Ihr späteres Berufsleben zu vermitteln. ... weiterlesen

Dr. Daniel Münzner

Lehrer, Land Brandenburg

Schon als Student habe ich mich darüber gewundert, dass man an Hochschulen unterrichten darf, ohne eine entsprechende Ausbildung zu haben. Für mich war es selbstverständlich, das hochschuldidaktische Basis-Zertifikat zu erwerben ... weiterlesen

Dr. Jennifer Gabel de Aguirre

Romanistische Sprachwissenschaft, Alpen-Adria Universität Klagenfurt

Da ich selbst in meinem Magister-Studium keinerlei Didaktik belegt habe, waren die Kurse der Rostocker Hochschuldidaktik für mich eine echte Bereicherung, die neue Anregungen und Denkanstöße für meine Lehre gegeben haben. ... weiterlesen

Dr. Sonja Kleinertz

Agrar- und Umweltwissenschaftlichen Fakultät, Universität Rostock

Im Zuge meiner Habilitationsabsichten habe ich über einen Zeitraum von ca. 1,5 Jahren an der Weiterbildung des hochschuldidaktischen Basisprogramms „Start in die Lehre“ teilgenommen. Die verschiedenen Kurse waren sehr hilfreich um konkrete Einblicke in die Lehrgestaltung zu bekommen ... weiterlesen

Dr. Annette Hey

Agrar- und Umweltwissenschaftlichen Fakultät, Universität Rostock

Direkt im Anschluss an mein eigenes Studium bekam ich die Möglichkeit als Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der universitären Lehre tätig zu sein. Die Kurse der Hochschuldidaktik haben mir beim Einstieg in die Lehre sehr geholfen. ... weiterlesen

Kontakt

Gabriele Rettmer

Koordination und Weiterentwicklung Hochschuldidaktik
Telefon: +49 (0)381 498-1257
E-Mail: hochschuldidaktikuni-rostockde

Ulmenstraße 69/Haus 3
Büro 314a
18057 Rostock

Gesine Pilz

Bildungsmanagement und Finanzen Hochschuldidaktik
Telefon: +49 (0)381 498-1258
E-Mail: hochschuldidaktikuni-rostockde

Ulmenstraße 69/Haus 3
Büro 315
18057 Rostock

Kathleen Barby

Bildungsmanagement und Öffentlichkeitsarbeit Hochschuldidaktik
Telefon: +49 (0)381 498-1229
E-Mail: hochschuldidaktikuni-rostockde

Ulmenstraße 69/Haus 3
Büro 315
18057 Rostock