Doktorandinnen Jahrgang 2020 | Follow me - Führungskompetenzen in der Wissenschaft

Welche Anforderungen werden an Führungskräfte in der Wissenschaft gestellt? Wie kann eine eigene Führungsrolle entwickelt werden? Welche Führungstechniken gibt es? Welches Auftreten wird mit einer Führungskraftin der Wissenschaft verbunden? Das Führungstraining für Promovendinnen greift diese Fragestellungen auf. Die Teilnehmerinnen werden mit diesem Training eingeladen ihr Verständnis von Führung zu definieren, ihre eigene Rolle als Führungskraft zu entwickeln, Führungstechniken kennen zu lernen und hiermit ihre berufliche Entwicklung erfolgreich zu erweitern. Entsprechendes Auftreten und damit einhergehende Kommunikationsfähigkeiten sollen ausgebaut und relevante Techniken erprobt werden.

Referentin:  Deborah Ruggieri, Berlin

Rostock: Mi. 10.11.2021, 09.00 – 16.00 Uhr, via Zoom


                      


Zurück zu allen Meldungen