Leibniz-WissenschaftsCampi ermöglichen Leibniz-Einrichtungen und Hochschulen eine thematisch fokussierte Zusammenarbeit im Sinne einer regionalen Partnerschaft. Ziel ist es, Netzwerke zu schaffen, um den jeweiligen Forschungsbereich weiter zu entwickeln und das wissenschaftliche Umfeld zu stärken. Leibniz-WissenschaftsCampi betreiben strategische Forschung, befördern Interdisziplinarität in Themen, Projekten und Methoden, machen den jeweiligen Standort sichtbar und stärken sein Forschungsprofil. (Quelle: Leibniz-Gemeinschaft)


Leibniz-WissenschaftsCampus Rostock Nachhaltige Chemo-BioKatalytische Produktion – ComBioCat
Sprecher: 

Partner: Leibniz-Institut für Katalyse e. V. an der Universität Rostock (LIKAT); Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie (INP); Universität Greifswald

Laufzeit: 1.10.2019 - 30.09.2023

zur Homepage


Leibniz-WissenschaftsCampus Phosphorforschung
Sprecher: Prof. Dr. Ulrich Bathmann

Partner: Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde (IOW); Leibniz-Institut für Katalyse e.V. (LIKAT), Rostock; Leibniz-Institut für Nutztierbiologie (FBN), Dummerstorf; Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung (IPK), Gatersleben; Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie (INP), Greifswald

Laufzeit:

zur Homepage