Informationen für studieninteressierte Geflüchtete

MINT SUMMER ACADEMY 4 REFUGEES & INTERNATIONALS

MINT SUMMER ACADEMY 4 REFUGEES & INTERNATIONALS

Vorbereitungskurs für geflüchtete und internationale Studienanfängerinnen und -anfänger im technisch-naturwissenschaftlichen Bereich vom 06. September bis zum 01. Oktober 2021 an der Universität Rostock.

Aktuelles

Studienvorbereitender Sprachkurs für Geflüchtete 2021/22

Oktober 2021 – Juni 2022 | B1.2 bis C1 (TestDaf)

Ab Oktober 2021 bietet das Rostock International House in Zusammenarbeit mit dem Sprachenzentrum der Universität Rostock und Study in Germany Rostock e.V. einen Deutsch-Intensivsprachkurs (B1.2 bis C1) an, um studieninteressierte Geflüchtete sprachlich auf ein Studium vorzubereiten.

Der Unterricht erfolgt in der Regel Montag bis Donnerstag durch ausgebildete DaF-Lehrer*innen. Begleitend dazu beinhaltet der Kurs am Nachmittag ein Rahmenprogramm in Form von Übungen, Tutorien, Workshops, Exkursionen und sozialen Aktivitäten. Unterstützt von Tutor*innen soll hierbei das allgemeine Sprachvermögen verbessert werden.

Der Deutsch-Intensivkurs wird mit Teilnahme an einer TestDaF-Prüfung abgeschlossen.

Weitere Kurs-Informationen sowie Informationen zum nächsten Kursbeginn finden Sie hier. Für Fragen schicken Sie uns direkt eine Email an: refugees@uni-rostock.de.  

Bewerbungscoaching für den erfolgreichen Übergang vom Studium in den deutschen Arbeitsmarkt

Online-Workshop für Geflüchtete und internationale Studierende

Das Studium in einem anderen Land, welches nicht das Herkunftsland ist, bringt sehr viele Herausforderungen mit sich, die es zu meistern gilt. Doch auch die Phase danach ist anspruchsvoll. Daher ist es sehr wichtig, sich bereits während des Studiums auf den Berufseinstieg vorzubereiten und die Gegebenheiten und Anforderungen des Bewerbungsprozesses in Deutschland zu kennen. Dieser Workshop möchte Sie mit den Bewerbungsstandards vertraut machen und Ihnen Strategien sowie fundamentales Wissen für einen erfolgreichen Eintritt in den deutschen Arbeitsmarkt vermitteln.

Folgende Themenbereiche werden im Workshop behandelt:

  • Was kann ich? Was will ich? Wo finde ich den Job, der zu mir passt? (Methoden der Kompetenzanalyse und Strategien der Jobsuche)
  • Wie bewerbe ich mich adäquat in Deutschland? (Die schriftliche Bewerbung – Anschreiben, Lebenslauf, Tipps)
  • Was passiert während eines Vorstellungsgesprächs? Wie kann ich mich gut vorbereiten? (Überzeugendes Auftreten, Fragearten & mögliche Antworten, „Do‘s & Don’ts“)

Zum Ablauf:

  • Der Workshop findet online via zoom statt.
  • Vortrag, Einzel- und Gruppenarbeit, Erfahrungsaustausch
  • Sie erhalten einen Link zum virtuellen Veranstaltungsraum nach vorheriger Anmeldung.

Kursleitung: Dr. Gertje Krumbholz

Zielgruppe: Geflüchtete und internationale Studierende der Universität Rostock

Kurssprache: Deutsch

Termin: Freitag, 12. November 2021, 09:00-13:00 Uhr

Anmeldung: per E-Mail an stefanie.schiemann@uni-rostock.de  (Bitte erwähnen Sie in Ihrer Nachricht Ihr Name, Nationalität, Fachrichtung und Studienjahr)

Bewerbungsfrist: 10.11.2021

Kontakt

Allgemeine Kontaktanfragen bitte an: refugeesuni-rostockde

Allgemeine Öffnungszeiten

Tag Uhrzeit
Dienstag 9:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag 14:00 bis 16:00 Uhr
und nach Vereinbarung  

Anschrift

Besucheradresse
Rostock International House / Raum 103
Kröpeliner Straße 29
18055 Rostock

Ansprechpartner

Maria Merkel
Flüchtlingsangelegenheiten, Veranstaltungen und Sonderprojekte

E-Mail: maria.merkel(at)uni-rostock.de
Tel.: +49 (0) 381 498 1702

N.N.