Unser Workshop-Angebot

Die Implementierung von Diversität in den eigenen Arbeitsbereich an der Universität ist nicht immer einfach. An unterschiedlichen Stellen können sich Problematiken verbergen, die auf den ersten Blick nicht direkt erkennbar sind. Gerne unterstützen wir Sie beispielsweise bei der (barrierearmen) Organisation von Veranstaltungen, entwickeln Kurzworkshops orientiert an Ihren Bedürfnissen und Problemlagen oder beraten Sie zu verschiedenen Weiterbildungs- und Sensibilisierungsangeboten. 

kostenlose Kurzworkshops

Kontaktieren Sie uns, um einen Termin für einen kostenlosen Kurzworkshop in ihrem Bereich zu vereinbaren. Die Zeiten können je nach Thema und Vorkenntnissen zwischen 2 - 4 Stunden variieren, die Gruppengröße kann maximal 15 Teilnehmende umfassen. Folgende Inhalte können aufbereitet werden:

In Absprache können die Workshopthemen auch als Präsentation/ Vortrag durchgeführt werden. 

Sollten Sie sich für die Durchführung eines Workshops zu einem anderen diversitätsrelevanten Thema interessieren, können wir Sie bei der Suche nach passenden Referierenden unterstützen oder die jeweiligen Inhalte ggf. für Sie erarbeiten. 

 

Auf dem Bild zu sehen ist ein Ausschnitt von einem Diversity Grundlagen- und Sensibilisierungsseminar. Drei Personen sitzen nebeneinander in einem Stuhlkreis.

Ansprechperson:

N.N.
Koordinator*in Vielfaltsmanagement 
und chancengerechte Universität
Tel.: +49 381 498-1313