Bewerbung für örtlich zulassungsbeschränkte Masterstudiengänge

Diese Informationen gelten für Bewerber*innen, die einen zulassungsbeschränkten Masterstudiengang mit Beginn im 1. Fachsemester anstreben.

Für alle Masterstudiengänge gilt: Um das Studium aufnehmen zu können müssen zunächst die Zugangs­voraus­setzungen erfüllt werden. Näher Hinweise zu den Zugangsvoraussetzungen für Masterstudiengänge finden Sie ► hier.

Bei örtlich zulassungsbeschränkten Masterstudiengängen ist die Zahl der Studienplätze beschränkt und es können nicht alle Studieninteressierten, die die Zugangsvoraussetzungen erfüllen, einen Studienplatz erhalten. Daher ist ein Auswahlverfahren erforderlich. Um am Auswahlverfahren teilzunehmen ist wiederum eine fristgerechte Bewerbung notwendig. Im Auswahlverfahren bildet die Abschlussnote des ersten Studienabschlusses das zentrale Auswahlkriterium. In Abhängigkeit vom Studiengang können noch weitere Kriterien bestehen. Aktuell besteht für die folgenden Masterstudiengänge der Universität Rostock eine örtliche Zulassungsbeschränkung:

Bewerbungsfrist

01.06. - 15.07. des Jahres

Örtlich zulassungsbeschränkte Masterstudiengänge

Name Abschlussgrad
Integrative Zoologie

Master of Science

Medizinische Biotechnologie

Master of Science

Meeresbiologie

Master of Science

Mikrobiologie und Biochemie

Master of Science

Bewerbungsablauf

Die Bewerbung zur Aufnahme eines Studiums in einem zulassungsbeschränkten Masterstudiengang erfolgt online und ist nur zum Wintersemester des Jahres möglich, in dem das Studium begonnen werden soll.

Bitte unbedingt beachten, dass die Online-Bewerbung nur gilt für:

  • Bewerber*innen mit in Deutschland erworbenem ersten Studienabschluss (unabhängig von der Staatsangehörigkeit)
  • deutsche Bewerber*innen mit ausländischem erstem Studienabschluss
  • ausländische Studienbewerber*innen (EU und Nicht-EU).
Für die Bewerbung erforderliche Unterlagen

Zum Ausfüllen der Online-Bewerbung benötigen Sie folgende Unterlagen:

  • Hochschulzugangsberechtigung (i. d. R. Abiturzeugnis)
  • Zeugnis über den Hochschulabschluss bzw. Leistungsaufstellung (Transcript of Records) vom zuständigen Prüfungs Zeugnis über den Hochschulabschluss bzw. Leistungsaufstellung (Transcript of Records) vom zuständigen Prüfungs
  • Nachweis von Sprachkenntnissen und ggf. weiteren Nachweise entsprechend der studiengangsspezifischen Prüfungs- und Studienordnung

Online-Dateneingabe und Hochladen von Unterlagen

Zunächst müssen Sie über "Registrieren" Ihren persönlichen Account erstellen, mit dem Sie jederzeit den Status Ihrer Bewerbung prüfen können. Auch bereits Studierende der Universität Rostock, die sich für ein anderes Studienfach bewerben möchten, müssen zunächst die Registrierung vornehmen. (Das Nutzerkennzeichen vom ITMZ ist hierfür nicht gültig.) Im Anschluss erhalten Sie eine Bestätigungsmail zur Verifizierung Ihrer E-Mail-Adresse. Bitte folgen Sie den darin enthaltenen Anweisungen zur Freischaltung Ihres Zugangs. Bitte verwenden Sie eine gültige E-Mail-Adresse, die Sie regelmäßig abrufen. Sie erhalten darüber wichtige Informationen zum gesamten Bewerbungsprozess.

Nun können Sie sich mit Ihrem Benutzernamen (wird in der E-Mail angezeigt) und dem von Ihnen selbst gewählten Passwort im Bewerbungsportal anmelden und mit Ihrer Bewerbung starten. Machen Sie Angaben zum gewünschten Studium und laden eventuell geforderte Unterlagen im PDF-Format hoch. Bitte nur vollständige Dokumente hochladen!

Zum Ende der Dateneingabe kontrollieren Sie bitte Ihre Angaben, bestätigen Sie diese und geben den jeweiligen Antrag ab. Dadurch ändert sich der Antragsstatus von "in Vorbereitung" auf "eingegangen". Nach der Dateneingabe und dem Abgeben des Antrags empfehlen wir Ihnen, sich das entsprechende Anschreiben für Ihre Unterlagen abzuspeichern bzw. auszudrucken.

Grundsätzlich müssen zusätzlich zur Online-Bewerbung keine Unterlagen eingereicht werden. Bittereichen Sie keine Antragsdokumente, Zeugnisse und Dienstzeitbescheinigungen ein.

Nur im folgenden Fall müssen zusätzlich zur Online-Bewerbung Unterlagen fristgerecht eingereicht werden:


Antragsstatus

Bitte kontrollieren Sie regelmäßig Ihren Antragsstatus im Online-Bewerbungsportal, welchen Sie auf der Startseite Ihrer Bewerbung finden. Über wichtige Statusänderungen werden Sie außerdem per E-Mail informiert, wenn Sie die E-Mail-Benachrichtigungen aktiviert haben. 

Nachrichten und Hinweise vom Studierendensekretariat finden Sie auch in den Antragsdetails. Gehen Sie bitte dazu auf Ihre Antragsübersicht und nutzen den Button "Antragsdetails anzeigen".

Was bedeutet mein Status?


Info-Service

Anliegen klären, Kurzinformationen erhalten

Die Universität arbeitet auf Grund des Coronavirus im eingeschränkten Betrieb. Der Info-Service ist ausschließlich per E-Mail oder telefonisch zu erreichen. 

Der Info-Service ist die zentrale Anlaufstelle für Studieninteressierte und Studierende im Student Service Center der Universität Rostock. Ratsuchende wenden sich bitte zunächst hierher, oft kann die Frage mit einer kurzen Information schon geklärt werden. Bei Bedarf wird an spezialisierte Ansprechpartner weitervermittelt.

Telefon: +49 381 498-1230 | Mo. bis Do. 09:00 bis 17:00 Uhr | Fr. 09:00 bis 13:00 Uhr

E-Mail: studiumuni-rostockde