Didactics in the International Classroom - Diversität im Seminar reflektieren und anerkennen

Internationalisierung und kulturelle Diversität bestimmen immer mehr den Alltag an der Universität. Dabei sind es die scheinbar kleinen Unterschiede – ob in Lerngewohnheiten, Rollenerwartungen, Kommunikationsstilen oder Hierarchieverständnis – die meist unbewusst wirken, aber maßgeblich die Interaktion zwischen Lehrenden und Lernenden beeinflussen. Dies bringt vielfältige Inspirationen, aber auch Herausforderungen für Lehrende mit sich. Wir laden Sie herzlich ein, sich einen Tag intensiv mit diesen Aspekten Ihrer eigenen Lehre zu beschäftigen.

Inhalte

Gerne möchten die Dozentinnen dieses Workshops möglichst viele Ihrer Anliegen und Fragen in die inhaltliche Gestaltung des Tages einbeziehen. Sie haben die Chance diese im Anmeldeformular unter „Wünsche und Anregungen“ zu hinterlegen. Wir geben alle eingegangenen Impulse (selbstverständlich anonymisiert) an die Dozentinnen weiter.

Termine und Informationen

Termin:

13. September 2024

Uhrzeit:

09:00 bis 16:00 Uhr

Ort:

Ulmenstr. 69, Haus 3, Raum 321

Referentinnen:

Laura Schilow
Kathrin Friederici

Kosten:

60 € für Angehörige des öffentlichen Dienstes M-V
90 € für Nicht-Angehörige

Status im Zertifikatsprogramm:

Dieser Workshop kann im Pflichtbereich unter Reflexion in das hochschuldidaktische Zertifikatsprogramm der Universität Rostock mit 8 AE eingebracht werden.