Traditio et Innovatio

Traditio et Innovatio

Die im Jahr 1419 gegründete Universität Rostock ist die älteste im Ostseeraum. Unsere 600 Jahre an Wissen und Erfahrung sind ein sicheres Fundament für die Themen und Herausforderungen der Zukunft.

Mee(h)r als nur Studieren

Mee(h)r als nur Studieren

Wer eine traditionsreiche Universität und den Mut zu Innovationen gleichermaßen zu schätzen weiß, ist an unserer Universität in der jungen und lebendigen Hanse- und Universitätsstadt Rostock richtig.

Zukunftsweisende Forschung

Zukunftsweisende Forschung

Aus Tradition innovativ. Die Universität Rostock hat ihre Forschungskapazitäten in interdisziplinären Forschungsschwerpunkten gebündelt, um sich den gesellschaftlichen Aufgaben der Gegenwart und Zukunft stellen zu können.

Informationen für:

Rahmenbedingungen im Wintersemester 2021/2022

Studieren, Forschen, Lehren und Arbeiten an der Uni Rostock

Studium und Lehre
Die Rahmenbedingungen für den Lehr- und Universitätsbetrieb sind in der Hochschul-Corona-Verordnung am 30. November 2021 veröffentlicht worden und vorläufig gültig bis zum 24. Januar 2022. Der Handlungsrahmenen zur Durchführung von Lehrveranstaltungen an unserer Universität wurde entsprechend aktualisiert.

Zu den geltenden Sonderregelungen für Studium und Lehre im Wintersemester 2021/2022

Neue Regelungen für Beschäftigte
Infolge der Änderung des Infektionsschutzgesetzes werden auch an der Universität Rostock die Regelungen zur Bewältigung der Corona-Pandemie angepasst.
Regeln zum Aufenthalt in Gebäuden der Universität

Hotlines und Informationen für Studierende und Beschäftigte der Universität Rostock

Masterstudiengang Aquakultur

Prof. Harry Palm stellt vier Forschungsgebiete vor und gibt Einblicke in den Masterstudiengang Aquakultur an der  Agrar- und Umweltwissenschaftlichen Fakultät.

Logo Familiengerechte Hochschule
Logo weltoffene Hochschulen
Europäische Union-Forschungsrahmenprogramm-Europäische Struktur- und Investitionsfonds