Masterstudium für Internationale Studierende

Bewerbung für das Masterstudium - mit Abschluss von einer deutschen Hochschule

Wenn Sie bereits einen Abschluss (z.B. Bachelor) an einer deutschen Hochschule erworben haben, gelten Sie als Bildungsinländer. Die Bewerbung für das Masterstudium erfolgt dann direkt an der Universität Rostock.

Unvollständig oder zu spät eingereichte Unterlagen werden nicht berücksichtigt. Unbeglaubigte Kopien oder Abschriften können nicht anerkannt werden. Nach Prüfung Ihrer Unterlagen erhalten Sie im Ergebnis des Zulassungsverfahrens an der Universität Rostock einen Bescheid.

Bewerbungsfristen für Masterstudiengänge ohne Zulassungsbeschränkung:

01.02. bis 31.03. für das Sommersemsester

01.08. bis 30.09. für das Wintersemester

Weitere Hinweise zur Bewerbung finden Sie hier.

Bewerbungsfristen für Masterstudiengänge mit Zulassungsbeschränkung:

01.12. bis 15.01. für das Sommersemester

01.06. bis 15.07. für das Wintersemester

Weitere Hinweise zur Bewerbung finden Sie hier.


Bewerbung für ein Masterstudium - mit Abschluss von einer ausländischen Hochschule

Wenn Sie ein zulassungsbeschränktes Masterstudium aufnehmen möchten und zuvor an einer internationalen Hochschule studiert haben, dann müssen Sie sich direkt an der Universität Rostock bewerben.

Bewerbungsfristen für Masterstudiengänge mit Zulassungsbeschränkung:

01.06. bis 15.07. für das Wintersemester

Weitere Hinweise zu den Zulassungsbeschränkungen und zur Bewerbung finden Sie hier.

 ♦

Wenn Sie ein zulassungsfreies Masterstudium aufnehmen möchten und zuvor an einer internationalen Hochschule studiert haben, dann müssen Sie sich zu den entsprechenden Bewerbungsfristen über UNI-ASSIST bewerben.

Unvollständig oder zu spät eingereichte Unterlagen werden nicht berücksichtigt. Unbeglaubigte Kopien oder Abschriften können nicht anerkannt werden. Nach Prüfung Ihrer Unterlagen erhalten Sie im Ergebnis des Zulassungsverfahrens an der Universität Rostock einen Bescheid.

Bewerbungsfristen für Masterstudiengänge ohne Zulassungsbeschränkung und weitere Hinweise zur Bewerbung über UNI-ASSIST finden Sie hier.


Info-Service

Anliegen klären, Kurzinformationen erhalten

Die Universität arbeitet auf Grund des Coronavirus im eingeschränkten Betrieb. Es finden keine Veranstaltungen statt. Der Info-Service ist ausschließlich per E-Mail oder telefonisch zu erreichen. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass in dieser Situation nicht alle Anliegen erschöpfend und/oder zeitnah bearbeitet werden können.

Der Info-Service ist die zentrale Anlaufstelle für Studieninteressierte und Studierende im Student Service Center der Universität Rostock. Ratsuchende wenden sich bitte zunächst hierher, oft kann die Frage mit einer kurzen Information schon geklärt werden. Bei Bedarf wird an spezialisierte Ansprechpartner weitervermittelt.

Telefon: +49 381 498-1230 | Mo. bis Fr. 10:00 bis 13:00 Uhr

Mail: studiumuni-rostockde

 

Für Fragen rund um den Studienaufenthalt wenden Sie sich bitte an das Rostock International House:

Sie erhalten hier Informationen zu Themen wie Arbeitserlaubnis, Ausländerrecht und Sprachkursen. Zum Serviceangebot gehört auch Hilfe beim Ausfüllen von Formularen und Unterstützung bei der Wohnungssuche.

Die Besucheranschrift und Öffnungszeiten finden Sie hier:

https://www.uni-rostock.de/internationales/rostock-international-house/kontakt-oeffnungszeiten/